Die Urlaubsbuchungen des weltweit führenden Tourismuskonzerns TUI zeigen: Die Europäer zieht es ans Mittelmeer. Die drei beliebtesten Reiseziele der Europäer in diesem Jahr sind Spanien, gefolgt von Griechenland und der Türkei. Auch Italien und Zypern liegen mit dem vierten und fünften Platz voll im Trend. Es gibt aber auch durchaus überraschende Lieblingsziele. Die gesamte Übersicht der beliebtesten Reiseziele 2018 finden Sie hier.

Wir haben unsere Kollegen aus dem Hoteleinkauf zu einigen Urlaubszielen und ihrer steigenden Beliebtheit befragt. In den nächsten Wochen erhalten Sie einen Einblick in verschiedene Destinationen und lernen mehr über die überraschenden Lieblingsziele der Europäer.