Moderne, transparente Interessenvertretung

Tourismus ist relevant, nicht nur als wirtschaftlicher Wachstumsmotor und zentraler Arbeitsgeber der Weltwirtschaft. Er trägt auch maßgeblich zur Stärkung von Sozial- und Umwelt-Standards bei und ist von enormem Wert für den globalen Transfer von Wohlstand und Bildung. Der Reisesektor hat in den vergangenen Jahrzehnten Arbeit und neue Einkommensmöglichkeiten geschaffen wie kaum eine zweite Branche. In Deutschland, Europa und weltweit. Die Corona-Pandemie ist dabei ein Stresstest der besonderen Art. Als TUI tragen wir besondere Verantwortung: für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für unsere Partner insbesondere in den Schwellen- und Entwicklungsländern. 

Führend bei Digitalisierung und Nachhaltigkeit
TUI ist für dafür aufgestellt. Das Unternehmen deckt als weltweiter Marktführer die gesamte Wertschöpfungskette des Reisens ab: mit führenden digitalen Reiseplattformen, mit eigenen Hotels, Kreuzfahrtschiffen und Airlines sowie mit Reiseveranstaltern und Reisebüros. Dieses Geschäftsmodell ist international einzigartig. Natur- und Umweltschutz ist uns dabei besonders wichtig. 

Politischer Austausch ist wichtig
Unser Wissen rund um tourismuspolitische Fragestellungen und nachhaltige Lösungen möchten wir teilen. Und wir positionieren uns für einen gerechten Wettbewerb und beschäftigen uns mit Zukunftsfragen der Branche. Deshalb suchen wir aktiv den Dialog mit den Entscheidungsträgern in Berlin, Brüssel und den Destinationen. Offenheit für Diskussion und Austausch sowie eine transparente Kommunikation sind für uns dabei selbstverständlich. 


Politik-News


Unsere Themen