Integrität und Compliance

Wir bei TUI verpflichten uns, die Gesetze zu respektieren und integer zu handeln. Integrität bedeutet für uns, das Richtige zu tun, auch wenn niemand hinschaut. Und dass wir tun, was wir sagen.

Der Integrity Passport, unser TUI Verhaltenskodex

Der Integrity Passport, unser TUI Verhaltenskodex, gilt für alle bei TUI, vom Auszubildenden bis zum Vorstandsmitglied.

Er beschreibt wie wir uns grundsätzlich im TUI Konzern verhalten wollen. Er gibt uns Orientierung im Umgang mit den wichtigsten Integritäts- und Rechtsthemen in unserer täglichen Arbeit – mit unseren Kollegen, unseren Kunden, unseren Geschäftspartnern und anderen Dritten.

»Wir können stolz darauf sein, dass TUI das weltweit größte Tourismusunternehmen ist. Bei der Fortsetzung unserer Wachstums-und Erfolgsgeschichte wollen wir nicht nur stolz darauf sein, was wir erreicht haben, sondern auch darauf wie wir unsere Erfolge erzielen.«

Fritz Joussen, Vorstandsvorsitzender

Fritz Joussen stellt den Integrity Passport auf Mitarbeitertagen an verschiedenen europäischen Standorten vor.

Integrity & Compliance bei TUI

Wir bieten allen Mitarbeitern jährlich Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen zu einer Reihe von Compliancethemen, wie Bestechung und Korruption, Datenschutz, Geschenke und Einladungen und Wettbewerbsrecht. Das Integrity & Compliance-Team auf Konzernebene und ein Netzwerk von Compliancebeauftragten in unseren verschiedenen Geschäftsbereichen bieten Führungskräften und Mitarbeitern Beratung und Unterstützung in Compliance-Fragen.

Weitere Informationen zu unserem Compliance Management System finden Sie in unserem

  • Geschäftsbericht unter der Überschrift Compliance / Bekämpfung von Korruption und Bestechung.

TUI SpeakUp Line

Mitarbeitern bieten wir ein Hinweisgebersystem, die TUI SpeakUp Line. Es wird von einem unabhängigen europäischen Anbieter betrieben und ermöglicht es, eventuelle Complianceverstöße rund um die Uhr anonym zu melden.

Lieferantenkodex

Unsere Lieferkette umfasst Tausende von Lieferanten in über 90 Ländern, wie z.B. Hersteller von Flugzeugen und Kreuzfahrtschiffen, Reinigungsdienste und andere Dienstleister für unsere Hotels, Reiseleiter und andere Angebote, die unsere Kunden am Bestimmungsort nutzen. Unsere größte Lieferantenkategorie sind unsere Hotelpartner, die mehr als die Hälfte unserer direkten Betriebskosten ausmachen.

Wir setzen uns dafür ein, dass Integrität unsere Geschäftsbeziehungen und auch das unternehmerische Handeln unserer Lieferanten prägt.

Wir sind der Ansicht, dass eine gemeinsame Verpflichtung zu Integrität nachhaltige, langfristige Geschäftsbeziehungen fördert, von denen alle Geschäftspartner profitieren.

Entsprechend erwarten wir von unseren Geschäftspartnern und Lieferanten, dass sie die Grundsätze unseres TUI Lieferantenkodex vertreten und in ihrer eigenen Lieferkette fördern.