Für einen effizienten und flexiblen Zugang zum Kapitalmarkt sind veröffentlichte Ratings durch unabhängige Ratingagenturen eine wichtige Voraussetzung. Sie unterstützen Fremdkapitalgeber bei der Beurteilung der Risikosituation von Unternehmen und deren Finanzinstrumenten.

Corporate Rating

Corporate Rating Standard & Poor's  Moody's 
Langfristig B- B3
Ausblick stabil positiv

Letzte Aktualisierung Moody's

Dezember 2022 - Moody's bestätigt das B3 Rating von TUI. Der Ausblick wurde von stabil auf positiv geändert.

Der positive Ausblick reflektiert die Ankündigung der TUI vom 13. Dezember 2022 über ihre Vereinbarung mit dem Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) zur vollständigen Rückzahlung der Stabilisierungsmaßnahmen des WSF durch eine Kapitalerhöhung. Die geplante Kapitalerhöhung wird TUI’s Bilanzstrukturen und Bonitätskennzahlen verbessern. Ebenso demonstriert die Rückzahlungsvereinbarung TUI’s Zielsetzung zu historischen Kennzahlen mit einer brutto-Verschuldungsquote von unter 3,0x zurückzukehren.

Letzte Aktualisierung Standard & Poor's

Oktober 2021 – Standard & Poor's stuft das Rating von TUI von 'CCC+' auf 'B-' hoch. Der Ausblick bleibt stabil.

S&P hat das Rating von TUI angehoben, da die Kapitalerhöhung in Höhe von 1,1 Mrd. EUR die Liquiditätssituation von TUI weiter verbessert und die Verschuldung von TUI reduzieren wird. Darüber hinaus würdigt das Rating die Erholung des Tourismus- und Reisegeschäfts.