Für einen effizienten und flexiblen Zugang zum Kapitalmarkt sind veröffentlichte Ratings durch unabhängige Ratingagenturen eine wichtige Voraussetzung. Sie unterstützen Fremdkapitalgeber bei der Beurteilung der Risikosituation von Unternehmen und deren Finanzinstrumenten.

Corporate Rating

Corporate Rating Standard & Poor's  Moody's 
Langfristig BB Ba2
Ausblick negativ  negativ

Letzte Aktualisierung Standard & Poor's

April 2018 – Standard & Poor's (S&P) bestätigt sein TUI-Corporate Rating von BB und setzt den Ausblick auf "negativ" herab.

Die Anpassung des Ausblicks spiegelt die Senkung Anpassung der Ergebniserwartungen nach der Gewinnwarnung von TUI vom 29. März 2019 und der damit verbundenen Unsicherheit wider. Dies ist auf die unklare Dauer des Startverbots für die Boeing 737 Max 8 Jets und die schwierigen Marktbedingungen in der Reiseveranstalterbranche zurückzuführen.

Letzte Aktualisierung Moody's

Februar 2019 – Moody’s ändert den Ausblick von TUI’s langfristigem Corporate Rating von stabil auf negativ.

Das Rating der TUI spiegelt die führende Marktposition des Unternehmens als größtes Touristikunternehmen der Welt wider. TUI passt sein Geschäftsmodell weiter an, weg vom klassischen Reiseveranstalter hin zum integrierten Anbieter von Urlaubserlebnissen. Das Ergebnis profitiert von den Reinvestitionen von 2 Mrd. € in neue Hotels und Kreuzfahrtschiffe, die das Portfolio der TUI diversifizieren und weniger zyklisch und saisonal machen. Obwohl die langfristigen Aussichten für die Reisebranche nach wie vor günstig sind, werden die kurzfristig die Herausforderungen im Markt immer schwieriger und anfälliger für externe Einflüsse, gestützt durch die beiden Gewinnwarnungen der TUI im Jahr 2019. Die Änderung des Ausblicks auf negativ spiegelt den Abwärtstrend der operativen Performance der TUI im Jahr 2019 wider, der auf strukturelle Herausforderungen im Reiseveranstaltergeschäft, zunehmende makroökonomische Herausforderungen und die negativen Kostenauswirkungen der kürzlich angekündigten Einstellung des Flugbetriebs der Boeing 737 MAX 8 zurückzuführen ist. 

Ratings der von der TUI AG emittierten Anleihen.