Hamburg, 1. Juni 2021

Kreuzfahrten mit der Mein Schiff 6 Kurs Skagen

TUI Cruises macht Kurzreisen ab Hamburg buchbar

Die große Freiheit beginnt mit der großen Vielfalt: Neben Kreuzfahrten in Spanien und Griechenland können Gäste der Mein Schiff Flotte nun auch Kurzreisen ab Hamburg buchen. Die attraktive Hansestadt ist damit neben Kiel bereits der zweite deutsche Hafen, in dem die Mein Schiff Flotte nun am 11. Juni 2021 erneut startet. Auf den Blauen Reisen an Bord der Mein Schiff 6 genießen die Gäste 3- und 4-tägige Panoramafahrten. Diese bestehen ausschließlich aus erholsamen Seetagen. Das Schiff ist das Ziel: Restaurant- und Barbesuche, ein vielfältiges Sport- und SPA-Angebot sowie ein unterhaltsames Theaterprogramm sind Bestandteil des gewohnten Premium Alles Inklusive-Angebots.
Das Gesundheits- und Hygienekonzept an Bord hat sich seit fast einem Jahr bewährt. TUI Cruises fährt mit den – fortlaufend auf neuste wissenschaftliche Erkenntnisse angepassten – Maßnahmen seit Juli 2020 durchgängig und erfolgreich auf diversen Routen.

Auszeit ab Hamburg – spontan in den Urlaub mit individueller Anreise zum Schiff

Die große Freiheit liegt manchmal so nah. Mit zwei verpflichtenden negativen Antigen-Testergebnissen vor Reisebeginn gehen die Gäste entspannt an Bord und können den Blick hier wieder in die Ferne schweifen lassen. Die Kreuzfahrt ohne Landgänge mit technischen Stopps in Skagen oder Göteborg verspricht Entspannung bei höchstem Hygienestandard. Wem ein Kurztrip von 3 oder 4 Tagen nicht reicht, der kann die Reisen auch kombinieren.

Buchungsinformation und Preisbeispiele

Auf den „Blauen Reisen“ sind ausschließlich Balkonkabinen und Suiten buchbar. Die 3-tägige Reise ab/bis Hamburg Kurs Skagen kostet mit Premium Alles Inklusive ohne Anreise und bei Doppelbelegung ab 549 Euro pro Person in der Balkonkabine und ab 949 Euro pro Person in der Junior-Suite (im PRO-Tarif). Die 4-tägige Kreuzfahrt ab/bis Hamburg Kurs Göteborg bietet TUI Cruises mit Premium Alles Inklusive ohne Anreise und bei Doppelbelegung ab 649 Euro pro Person in der Balkonkabine und 1099 Euro pro Person in der Junior-Suite an.

Über TUI Cruises

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Mit seinem Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Die Flotte von TUI Cruises verfügt über eine Bettenkapazität von rund 17.800 (Mein Schiff 1/neue Mein Schiff 2: jeweils 2.894, Mein Schiff 3 & 4: jeweils 2.506, Mein Schiff 5 & 6: jeweils 2.534, Mein Schiff Herz: 1.912). Ein weiterer Schiffsneubau, die Mein Schiff 7, ist für 2023 geplant. Für 2024 und 2026 hat TUI Cruises zwei LNG-Neubauten bei der italienischen Werft Fincantieri in Auftrag gegeben. Das Flottenwachstum erfolgt nachhaltig, denn umweltbewusstes unternehmerisches Handeln ist fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.