Palma de Mallorca, 28. Januar 2021

RIU Hotels & Resorts erhalten 36 Auszeichnungen von Booking.com

Die internationale Website für Unterkunftsbuchungen hat 36 RIU Hotels für ihre hervorragenden Gästebewertungen mit dem ‘Traveller Review Award 2021’ ausgezeichnet.

Die Hotels der spanischen Hotelkette RIU Hotels & Resorts wurden mit dem Preis ‘Traveller Review Award 2021’ von Booking.com, dem weltweit führenden Portal für Onlinebuchungen, ausgezeichnet. Dieser Preis wird nur an diejenigen Hotels verliehen, die eine durchschnittliche Gästebewertung von mindestens 8 von 10 Punkten erlangen und die mindestens 5 Bewertungen haben. Jeder Gast kann die Kategorien „Lage”, „Sauberkeit“, „Komfort“, „Preis-Leistungs-Verhältnis“, „Ausstattung“ und „Mitarbeiter“ bewerten und eine Gesamtnote für seinen Aufenthalt abgeben. 
Unter den Gewinnern stechen sieben Stadthotels der Linie Riu Plaza in Panama, Mexiko, Deutschland, USA, Spanien und Irland hervor sowie 29 Ferienhotels der beliebten Strand-und Badedestinationen wie dem spanischen Festland, Balearen, Kanarischen Inseln, Portugal, Sansibar, Sri Lanka und Malediven. 

Die folgenden 36 RIU Hotels erhielten den ‘Traveller Review Award 2021’:
Riu Plaza New York Times Square (New York, USA)
Riu Plaza Fisherman’s Wharf (San Francisco, USA)
Riu Plaza Guadalajara (Guadalajara, Mexiko)
Riu Plaza Panama (Panama-Stadt, Panama)
Riu Plaza España (Madrid, Spanien)
Riu Plaza Berlin (Berlin, Deutschland)
Riu Plaza The Gresham Dublin (Dublin, Irland)
Riu Bravo (Mallorca, Spanien)
Riu Concordia (Mallorca, Spanien)
Riu Festival (Mallorca, Spanien)
Riu Playa Park (Mallorca, Spanien)
Riu La Mola (Formentera, Spanien)
Riu Palace Maspalomas (Gran Canaria, Spanien)
Riu Palace Meloneras (Gran Canaria, Spanien)
Riu Palace Oasis (Gran Canaria, Spanien)
Riu Palace Palmeras (Gran Canaria, Spanien)
Riu Gran Canaria (Gran Canaria, Spanien)
Riu Papayas (Gran Canaria, Spanien)
Riu Vistamar (Gran Canaria, Spanien)
Riu Buenavista (Teneriffa, Spanien)
Riu Arecas (Teneriffa, Spanien)
Riu Palace Tenerife (Teneriffa, Spanien)
Riu Palace Tres Islas (Fuerteventura, Spanien)
Riu Palace Jandia (Fuerteventura, Spanien)
Riu Calypso (Fuerteventura, Spanien)
Riu Paraiso Lanzarote (Lanzarote, Spanien)
Riu Chiclana (Chiclana, Spanien)
Riu Costa del Sol (Torremolinos, Spanien)
Riu Nautilus (Torremolinos, Spanien)
Riu Monica (Nerja, Spanien)
Riu Palace Madeira (Madeira, Portugal)
Riu Guarana (Praia da Falésia, Portugal)
Riu Palace Maldivas (Dhaalu Atoll, Malediven)
Riu Atoll (Dhaalu Atoll, Malediven)
Riu Sri Lanka (Ahungalla, Sri Lanka)
Riu Palace Zanzibar (Sansibar, Tansania)

Über RIU Hotels & Resorts

Die internationale Hotelkette RIU wurde 1953 als kleiner Familienbetrieb auf Mallorca von der Familie Riu gegründet, die das Unternehmen heute in dritter Generation besitzt und führt. Die Hotelkette widmete sich bisher ausschließlich der Ferienhotellerie. In 2010 eröffnet sie mit dem Riu Plaza Panama (Panama Stadt) ihr erstes Hotel im Segment Stadthotellerie. Mehr als 70% der RIU Hotels bieten die Formel All Inclusive by RIU an. RIU Hotels & Resorts verfügt heute über 93 Hotels in 19 Ländern, in denen 29.985 Mitarbeiter jährlich über 4,5 Millionen Gäste willkommen heißen und verwöhnen. Zurzeit belegt RIU Platz 35 im internationalen Ranking der Hotelketten, sie ist die viertgrösste in Spanien, gemessen am Umsatz und an der Zimmerzahl.