Hamburg, 27. November 2020

Zweites Schiff von TUI Cruises fährt im Winter auf den Kanaren

21-tägige Reisen mit Mein Schiff 6 ab heute buchbar

Die Mein Schiff 2 bekommt Verstärkung: Am 17. Dezember startet die Mein Schiff 6 mit dreiwöchigen Kanaren-Kreuzfahrten. Dabei können die Gäste die Inseln Gran Canaria, Teneriffa, La Palma, La Gomera, Fuerteventura und Lanzarote im Rahmen von vermittelten Landausflügen sowie organisierten Aktivtouren erkundigen. Bei insgesamt 13 Seetagen bleibt auch genügend Zeit, um das Angebot an Bord zu genießen. Der Besuch von Restaurants und Bars, des SPA & Sport-Bereichs sowie das Entertainment-Programm und die Kinderbetreuung sind dank des Premium Alles Inklusive-Konzepts im Reisepreis bereits inbegriffen. Und auch für diese besondere Tour bietet TUI Cruises alles aus einer Hand für ein entspanntes und sorgenfreies Reisen: Vom kostenfreien COVID-19 Test für alle Gäste über ein bewährtes Hygiene- und Sicherheitskonzept bis hin zu noch mehr Platz für sich.

Buchungsinformationen und Preisbeispiele

Die Reise ist ab sofort buchbar. Die 21-tägige Kreuzfahrt inklusive Flug ab/bis Deutschland mit Premium Alles Inklusive kostet ab 2.649 EUR pro Person in einer Balkonkabine und 5.449 EUR in einer Suite bei Doppelbelegung.

Über TUI Cruises

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Mit seinem Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Die Flotte von TUI Cruises verfügt über eine Bettenkapazität von rund 17.800 (Mein Schiff 1/neue Mein Schiff 2: jeweils 2.894, Mein Schiff 3 & 4: jeweils 2.506, Mein Schiff 5 & 6: jeweils 2.534, Mein Schiff Herz: 1.912). Ein weiterer Schiffsneubau, die Mein Schiff 7, ist für 2023 geplant. Für 2024 und 2026 hat TUI Cruises zwei LNG-Neubauten bei der italienischen Werft Fincantieri in Auftrag gegeben. Das Flottenwachstum erfolgt nachhaltig, denn umweltbewusstes unternehmerisches Handeln ist fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.