Hamburg, 3. Juli 2020

VP Operations Ferdinand Strohmeier geht bei TUI Cruises von Bord

TUI Cruises unterstützt Reisebüropartner mit neuer Provisionsregelung

Ferdinand Strohmeier, seit knapp neun Jahren bei TUI Cruises als Vice President Operations für den gesamten Schiffsbetrieb verantwortlich, verlässt die Hamburger Kreuzfahrtreederei, um als CEO beim portugiesischen Anbieter von Expeditionskreuzfahrten Mystic Cruises zu starten.

Strohmeier hatte als General Manager im März 2011 an Bord der damaligen Mein Schiff 1 angeheuert und blickt in seiner kurz darauf übernommenen Funktion als Vice President Operations auf sechs erfolgreiche Schiffsindienststellungen zurück. Als Teil der Geschäftsführung hat er sowohl TUI Cruises, als auch die Mein Schiff Flotte in Produkt und Service entscheidend geprägt. „Wir bedauern sehr, dass Ferdinand Strohmeier uns verlässt, danken ihm für all die Jahre der vertrauensvollen Zusammenarbeit und wünschen ihm für seine neue Tätigkeit als CEO bei Mystic Cruises in Portugal alles Gute und viel Erfolg“, so Wybcke Meier, Vorsitzende der Geschäftsführung bei TUI Cruises.

Als Nachfolger startete Benny Weidacher, bisher Vice President Ship Operations bei Pullmantur Cruises Lines, am 1.7.2020 bei TUI Cruises. Der gebürtige Österreicher ist bereits seit über 20 Jahren in der Kreuzfahrtbranche tätig und bekleidete unter anderem bei Royal Caribbean Cruises Ltd. unterschiedliche Führungspositionen an Land, als auch an Bord. Wybcke Meier: „Mit Benny Weidacher gewinnen wir einen erfahrenen Kreuzfahrtmanager. Wir wünschen ihm viel Erfolg in seiner neuen Funktion.“

Über TUI Cruises

Die TUI Cruises GmbH ist einer der führenden Kreuzfahrtanbieter im deutschsprachigen Raum. Das Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG und des US-Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. beschäftigt rund 750 Mitarbeiter in Hamburg und Berlin. Für die Marke Mein Schiff fährt eine Flotte von sieben Schiffen. Seit Ende 2020 ist auch die Marke Hapag-Lloyd Cruises mit einer Flotte von aktuell fünf Schiffen Teil der TUI Cruises GmbH. Die Mein Schiff Flotte bietet zeitgemäße Urlaubsreisen auf See im Premium-Segment (Mein Schiff 1 bis Mein Schiff 6 und Mein Schiff Herz / Bettenkapazität: 17.800). Hapag-Lloyd Cruises zählt im deutschsprachigen Raum zu den führenden Kreuzfahrtmarken im Luxus- und Expeditionsbereich mit einer 130-jährigen Geschichte. TUI Cruises fährt mit einer der modernsten und umwelt- sowie klimafreundlichsten Flotten weltweit. Im Zuge des nachhaltigen Wachstums sind bis 2026 drei weitere Schiffsneubauten geplant.