Palma de Mallorca, 8. Juni 2020

RIU nimmt den Betrieb in Cancun wieder auf

Das Riu Palace Peninsula und das Riu Cancun öffnen erneut ihre Türen

  • Das Riu Palace Peninsula nimmt seinen Betrieb am 8. Juni und das Riu Cancun am 19. Juni wieder auf
  • Beide Hotels eröffnen unter Einführung sämtlicher Protokolle, die im Handbuch von RIU für das Post-COVID-Hotel festgelegt wurden
  • Sie sind die ersten Ferienhotels, die die Kette in Mexiko nach der Schließung ihrer 20 Einrichtungen in diesem Land im vergangenen März wiedereröffnet

RIU Hotels nimmt den Betrieb in Cancun mit der Wiedereröffnung zwei ihrer emblematischen Hotels in Mexiko wieder auf: das Riu Palace Peninsula, das heute am 8. Juni seine Türen öffnet, und das Riu Cancun, das seine Aktivität am 19. des gleichen Monats beginnt. Beide Hotels liegen in der Hotelgegend von Cancun und sind die ersten Hotels, die die Kette in der Mexikanischen Karibik nach der Schließung ihrer 99 Einrichtungen auf der ganzen Welt (darunter 20 in Mexiko) im vergangenen März wiedereröffnet. Mit diesen Eröffnungen macht die Hotelkette einen Schritt weiter in Richtung ihres Ziels, den weltweiten Betrieb nach und nach wieder aufzunehmen, nachdem sie bereits Stadthotels in Miami, Berlin und Guadalajara geöffnet und die Wiedereröffnung von vier Ferienhotels in Bulgarien bekannt gegeben hat.

Das Riu Palace Peninsula ist das zweite Hotel der Kette, das in Mexiko nach der Wiedereröffnung am vergangenen 25. Mai des Riu Plaza Guadalajara in Jalisco erneut seine Türen öffnet, dem sich in Kürze auch das Riu Cancun anschließen wird. Das Ziel der Kette ist es, ihren Betrieb schrittweise an den verschiedenen Reisezielen des Landes aufzunehmen, an denen sie vertreten ist (Cancun, Costa Mujeres, Playa del Carmen, Los Cabos, Riviera Nayarit, Mazatlan und Guadalajara).

Genau wie das Riu Plaza Guadalajara sind auch das Riu Palace Peninsula und das Riu Cancun im Hinblick auf ihre unmittelbar bevorstehende Wiedereröffnung vorbereitet, um die im Handbuch von RIU für das Post-COVID-Hotel festgelegten Protokolle einzuführen, um den Gästen und Mitarbeitern höchstmögliche Sicherheitsvorkehrungen zu gewährleisten. Hierzu hat RIU ein spezifisches Ausbildungsprogramm entworfen, damit alle Mitarbeiter vorbereitet sind, um die 17 von der Kette in Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung Preverisk festgelegten Protokolle zu übernehmen.

Die Eröffnung des 5,5 km von der Hotelgegend von Cancun entfernt gelegenen Riu Palace Peninsula ist eine großartige Nachricht im Hinblick auf die Rückgewinnung Cancuns als Urlaubsziel, genau in dem Jahr, in dem die Stadt ihr 50. Gründungsjubiläum feiert. Das in 2012 gebaute Riu Palace Peninsula ist zu einem der Lieblingshotels unter den RIU Gästen geworden, sowohl aufgrund der Schönheit und Besonderheit seiner beeindruckenden Fassade als auch der eleganten 562 Zimmer und Gemeinschaftsbereiche.

Das Riu Cancun seinerseits ist ein wahres Symbol für Familien, die RIU besuchen, um die wunderschöne Mexikanische Karibik kennenzulernen. Das in 2014 vollständig renovierte Hotel bietet 569 Zimmer und befindet sich in direkter Strandlage. Genau wie das Riu Palace Peninsulaerwartet es seine Gäste mit dem renommierten 24 Stunden All Inclusive Service von RIU.

Aktualisierung der geöffneten RIU Hotels

Das Riu Palace Peninsula ist das vierte Hotel, das RIU nach der durch die COVID verursachte Krise wiedereröffnet. Die Hotels, die bereits ihre Türen geöffnet haben, sind: das Riu Plaza Guadalajara und das Riu Palace Peninsula (Mexiko), das Riu Plaza Berlin (Deutschland) und das Riu Plaza Miami Beach (USA). Zudem wurde die Eröffnung im Laufe des Monats Juni von vier Hotels in Bulgarien bekannt gegeben.

Über RIU Hotels & Resorts

Die internationale Hotelkette RIU wurde 1953 als kleiner Familienbetrieb auf Mallorca von der Familie Riu gegründet, die das Unternehmen heute in dritter Generation besitzt und führt. Die Hotelkette widmete sich bisher ausschließlich der Ferienhotellerie. In 2010 eröffnet sie mit dem Riu Plaza Panama (Panama Stadt) ihr erstes Hotel im Segment Stadthotellerie. Mehr als 70% der RIU Hotels bieten die Formel All Inclusive by RIU an. RIU Hotels & Resorts verfügt heute über 93 Hotels in 19 Ländern, in denen 29.985 Mitarbeiter jährlich über 4,5 Millionen Gäste willkommen heißen und verwöhnen. Zurzeit belegt RIU Platz 35 im internationalen Ranking der Hotelketten, sie ist die viertgrösste in Spanien, gemessen am Umsatz und an der Zimmerzahl.