Hamburg, 13. Januar 2020

Neues Jahr, neues Design: TUI Cruises präsentiert Messestand für 2020

Hamburger Reederei startet in die neue Messesaison

Passend zum neuen Jahr erstrahlt der Messestand von TUI Cruises in einem neuen Look. Gemeinsam mit der Messeagentur MIKS GmbH entwickelte das Kreuzfahrtunternehmen einen innovativen Messestand für die Saison 2020.

Einen ersten Eindruck erhalten die Besucher der CMT Stuttgart bereits seit dem 11. Januar vor Ort. Neben individuellen Beratungsgesprächen können Stammgäste, Neukunden sowie Kreuzfahrtinteressierte dank einer Virtual Reality-Brille in einen virtuellen Rundgang an Bord eintauchen. In unterschiedlichen Kurzvorträgen wird schnell klar, was die Mein Schiff Flotte so besonders macht – angefangen vom Premium Alles Inklusive-Konzept bis hin zu spannenden Event-Reisen. Für alle Standbesucher der Reisemessen bietet TUI Cruises zudem exklusive Messerabatte und verlost eine Mittelmeer-Kreuzfahrt.

„Mit dem neuen Auftritt wird unser außergewöhnliches Produkt nun auch auf den Messen noch erlebbarer für unsere Kunden. Der neue Look passt sich optimal an unsere Schiffe an und wir hoffen, dass unsere Gäste sich bei diesem Anblick schon auf ihren nächsten Aufenthalt an Bord freuen“, so Udo Lutz, Director Sales von TUI Cruises.

Alle Messe-Termine der kommenden Monate im Überblick:

  • CMT Stuttgart, 11.01. – 19.01.2020
    Halle 4, Stand-Nr.: 4C37
  • Ferienmesse Wien, 16.01. – 19.01.2020
    Stand TUI Österreich
  • Vakantiebeurs Utrecht, 16.01. – 19.01.2020
    Stand TUI Niederlande
  • FESPO Zürich, 30.01. – 02.02.2020
    Halle 1, Stand 1.058
  • oohh! Kreuzfahrtwelt Hamburg, 05.02. – 09.02.2020
    Halle B5.646
  • f.re.e München, 19.02. – 23.02.2020
    Halle A6, 328
  • ITB Berlin, 04.03. – 08.03.2020
    Stand Hamburg Tourismus

Über TUI Cruises

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Mit seinem Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Die Flotte von TUI Cruises verfügt über eine Bettenkapazität von rund 17.800 (Mein Schiff 1/neue Mein Schiff 2: jeweils 2.894, Mein Schiff 3 & 4: jeweils 2.506, Mein Schiff 5 & 6: jeweils 2.534, Mein Schiff Herz: 1.912). Ein weiterer Schiffsneubau, die Mein Schiff 7, ist für 2023 geplant. Für 2024 und 2026 hat TUI Cruises zwei LNG-Neubauten bei der italienischen Werft Fincantieri in Auftrag gegeben. Das Flottenwachstum erfolgt nachhaltig, denn umweltbewusstes unternehmerisches Handeln ist fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.