Kiel, 29. Mai 2019

Exklusiver Gebeco PEP für Usbekistan

PEP mit 50% Ersparnis für alle Agenturen mit gültigem Gebeco Agenturvertrag

Gebeco bietet Expedienten ein ganz besonderes Usbekistan Erlebnis. Expedienten und eine Begleitperson ihrer Wahl erhalten 50% auf den ausgeschriebenen Katalogpreis inkl. Flug und Zusatzleistungen. Zur Auswahl stehen sechs Reisen und zehn Termine. Voraussetzung ist ein gültiger Gebeco Agenturvertrag.
Usbekistan lockt mit bunten Märkten, liebevoller Gastfreundschaft, historischen Bauten und beeindruckenden Naturszenarien. „Das Interesse an dem Land steigt schnell. Wir rechnen damit, dass die Reisebüros in der kommenden Buchungssaison verstärkt mit Kundenanfragen für Usbekistanreisen konfrontriert werden. Da ist es natürlich hilfreich, wenn man selbst schon mal dort war,“ sagt Ury Steinweg, CEO von Gebeco.

Exklusiver PEP

Um die Ermäßigung wahrnehmen zu können, loggen sich die Expedienten im Gebeco Extranet ein und laden sich den Antrag auf Expedientenermäßigung herunter. Diesen übersenden sie vollständig ausgefüllt an das Gebeco Vertriebsteam vertrieb@gebeco.de. Zu beachten ist: Pro Termin hat Gebeco vier Plätze kontingentiert. Drüber hinaus sind Buchungen nur auf Anfrage möglich.

Gebeco Reisevielfalt in Usbekistan

Insgesamt neun verschiedene Reisen bietet Gebeco nach Usbekistan an. Dazu zählen fünf Erlebnisreisen, darunter zwei Reisen in Kombination mit den Nachbarländern Tadschikistan und Kirgisische Republik, eine Dr. Tigges Studienreise in der Kleingruppe, eine besonders nachhaltige Wanderreise und zwei Privatreisen. Die Faszination des Landes hat ihren Ursprung vor allem im reichen Erbe der Seidenstraße. Der usbekische Teil der Seidenstraße ist einer der großartigsten Abschnitte dieses legendären Handelsweges. Ein schier unendlicher Warenstrom bescherte den einstigen Herrschern sagenhaften Reichtum, ließ blühende Handelsplätze und Städte entstehen. Gemeinsam entdecken die Reisenden architektonische Kostbarkeiten in Chiwa, Buchara und Samarkand. Reich verzierte Bauwerke mit blau glänzenden Majolika-Kuppeln erinnern lebhaft an den einstigen Wohlstand des alten Handelsraumes. Kunst und Kultur, Landschaften und Völker verbinden sich auf den Gebeco Reisen zu einer einzigartigen Kombination. Blühende Oasenstädte wechseln sich mit einsamen Wüsten und eindrucksvollen Gebirgen ab. Bei bezaubernden Begegnungen auf Basaren und in Teehäusern kommen die Reisenden in Kontakt mit den gastfreundlichen Einwohnern.

Ausgewählte PEP Reisen und Termine

  • Usbekistan – Zauber der Seidenstraße ab 15.07.19
    10-Tage-Dr. Tigges Studienreise | 2M1T000
     
  • Usbekistan und Kirgistan – Märchen aus 1001 Nacht ab 16.07.19
    15-Tage-Erlebnsireise | 2M11002
     
  • Höhepunkte Usbekistans ab 22.07.19
    10-Tage-Erlebnisreise | 2M13001
     
  • Große Usbekistan Rundreise ab 29.07.19
    10-Tage-Erlebnisreise | 2M11000
     
  • Usbekistan und Tadschikistan ab 29.07.19
    15-Tage-Erlebnisreise | 2M13004
     
  • Usbekistan und Kirgistan – Märchen aus 1001 Nacht ab 13.08.19
    15-Tage-Erlebnsireise | 2M11002
     
  • Höhepunkte Usbekistans ab 17.08.19
    10-Tage-Erlebnisreise | 2M13001
     
  • Usbekistian zum Kennenlernen ab 24.08.19
    8-Tage-Erlebnisreise | 2M10003
     
  • Höhepunkte Usbekistan ab 31.08.19
    10-Tage -Erlebnisreise | 2M13001
     
  • Große Usbekistan Rundreise ab 11.11.19
    10-Tage Erlebnisreise | 2M11000
     

Über Gebeco

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Gebeco und Dr. Tigges

Pressestelle
Kontaktdaten
+49 (0) 431 5446-230
Schließen