Hannover, 2. Juni 2021

Nachfrageboom bei airtours: Reiselust der Luxusgäste steigt

  • „Privatsphäre und VIP-Services sind eine Selbstverständlichkeit“
  • Neue airtours Kombinationsreise mit der EUROPA 2
  • Exklusives Anschlussprogramm im Daios Cove Resort auf Kreta

Premiumkunden wollen reisen: airtours, die Luxusmarke der TUI, verzeichnet einen deutlichen Buchungsanstieg. „Wer Luxus liebt, liebt Reisen. In den vergangenen Wochen schnellen die Buchungen nach oben“, sagt Steffen Boehnke, Leiter der Marke airtours. Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln sind dabei kein Widerspruch zum Luxuserlebnis – ganz im Gegenteil. „Privatsphäre und VIP-Leistungen sind eine Selbstverständlichkeit bei einer Luxusreise. Nirgendwo ist das Servicelevel so hoch wie hier. Genauso erlesen sind allerdings auch die Ansprüche unserer Gäste, denn sie wollen mit neuen Erlebnissen überrascht werden. Unsere Kreuzfahrt-Kombination mit der EUROPA 2 und dem Daios Cove Resort auf Kreta trifft den Nerv unserer Kunden“, weiß Steffen Boehnke.

Griechenland ist diesen Sommer bei Luxuskunden gefragt wie nie, vor allem die Insel Kreta überzeugt mit Kultur, Abwechslung und Hotels auf Top-Niveau. Die neuaufgelegte Kombinationsreise umfasst eine siebentägige Kreuzfahrt mit der EUROPA 2 sowie einen Aufenthalt im beliebten Daios Cove Luxury Resort & Villas. Die neuen Routen der EUROPA 2 führen die Luxusreisenden dabei bis Mitte Juli durch die sonnenverwöhnte Ägäis entlang der schönsten Küsten Griechenlands. Die Kreuzfahrten starten an fünf Abfahrtsterminen jeweils in Heraklion. Der Hotelaufenthalt kann wahlweise vor oder nach der Kreuzfahrt stattfinden. 14 Tage inklusive Hin- und Rückflug, Privattransfers, Hotelaufenthalt und Kreuzfahrt kosten ab 5.423 Euro pro Person. Die Reisen sind buchbar im airtours Reisebüro.

Höchstes Serviceniveau zu Wasser und an Land

Die besondere Reise ist mit größtmöglicher Flexibilität und Sicherheit im gewohnten Stil der Luxusreisemarke airtours arrangiert. Auf der EUROPA 2 erleben die Gäste ein Borderlebnis auf neuem Niveau: Die Passagierzahl wird um bis zu 40 Prozent reduziert und garantiert jedem Gast damit noch größere Privatsphäre. Gleichzeitig wird der vorgeschriebene Mindestabstand von 1,5 Metern bei dem ohnehin großzügigen Raumangebot auch in allen öffentlichen Bereichen ermöglicht. Die unverändert hohe Crew-Stärke bei deutlich reduzierter Passagierzahl bedeutet ein Crew-Passagier-Verhältnis von eins zu eins. Der Service war nie individueller. Privattransfers und ein zertifiziertes Hygiene- und Sicherheitskonzept im Daios Cove Resort sorgen für die lückenlose Einhaltung aller geltenden Regeln an Land.

airtours Gäste erhalten das „gewisse Extra“

Darüber hinaus profitieren airtours Gäste von zusätzlichen Privilegien: Pro Buchung erhalten sie einen 100 Euro-Resort-Credit sowie die Einladung zu einem Champagnerempfang im Daios Cove Resort. Auf der EUROPA 2 erwartet sie ein Bordguthaben von 100 Euro pro Person sowie eine exklusive Überraschung.

Diese Meldung finden Sie auch im Pressebereich auf www.airtours.de

Über TUI Deutschland

Die TUI Deutschland GmbH ist die Nummer 1 im deutschen Reisemarkt und eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der TUI Group, des weltweit führenden Touristikkonzerns mit Sitz in Deutschland. Neben der Kernmarke TUI gehören zahlreiche andere bekannte Reiseveranstalter und Marken wie airtours und l‘tur sowie Spezialisten wie Gebeco zur TUI Deutschland GmbH. Damit deckt TUI die gesamte Bandbreite an Reisen von Premium über individuell bis günstig ab. Zum touristischen Marktführer in Deutschland gehören rund 10.000 Mitarbeiter und 500 eigene TUI Shops.