Hannover, 14. Juli 2020

Privatsphäre in Jets und Villen: Luxusreisen eindeutig im Trend

  • Private Transfers und Villen garantieren Sicherheitsabstand
  • Höchste Sicherheitsstandards in den airtours Hotels
  • Luxushotels in Europa kurzfristig umbuchen mit Flexgarantie 
  • Mallorca bei Luxuskunden beliebt 

„Luxusreisen liegen aktuell voll im Trend, denn sie bieten gerade in diesen besonderen Zeiten viele Vorteile. Die Nachfrage zieht merklich an, so verzeichnen wir im Juli dreimal mehr Buchungen als im Juni. Aktuell boomt die Nachfrage für Privatvillen mit individuellem Service mehr denn je und auch Anreisen mit dem Privat-Jet werden verstärkt nachgefragt“, sagt Steffen Boehnke, Leiter der Marke airtours.

Abstand halten, wird airtours Kunden leicht gemacht, denn bei der TUI-Luxusmarke haben sie die Wahl aus zahlreichen Zusatzleistungen, die ein Höchstmaß an Privatsphäre ermöglichen. Dazu können bei der Anreise ein Chauffeurservice und privater Check-In sowie im Reiseziel Pool-Suiten mit Butlerservice und eigenem Koch sowie maßgeschneiderte Privattouren mit eigenem Guide gehören. Für größere Familien oder befreundete Gruppen lohnt sich die Anreise mit dem Privat-Jet. Bei airtours sind beispielsweise Jets des Typen Cessna Citation XLS buchbar, die erstklassigen Service und Raum für bis zu 12 Passagiere bieten.

Die Top-Hotels aus dem airtours Programm setzen vor Ort ebenfalls auf höchste Hygienestandards. „Wir haben das umfassendste Angebot an hochwertigen Reisen auf dem deutschen Markt, gerade in den Mittelmeerzielen ist die Auswahl groß. Für erstklassige Hotels ist die Einhaltung höchster Hygienestandards selbstverständlich, genauso wie Top-Service und Privatsphäre für jeden einzelnen Gast. In diesem Jahr wurden diese hohen Standards nochmal erweitert“, betont Steffen Boehnke.

Gefragt sind Deutschlandreisen und die Luxusziele rund ums Mittelmeer
Deutschlandreisen sind in diesem Sommer so gefragt wie noch nie, auch bei Luxuskunden. „Vor allem die deutsche Ostseeküste und die Alpenregion, verzeichnen rasante Zuwächse, aber auch die Nachbarländer Österreich und die Schweiz sowie die Mittelmeer-Ziele, werden seit Mitte Juni wieder verstärkt nachgefragt. Vor allem Mallorca ist in diesem Sommer sehr im Trend“, betont Steffen Boehnke.

Mallorca, das sich als erstes Mittelmeerziel für deutsche Gäste wieder geöffnet hat, setzt hohe Maßstäbe in Sachen Hygienestandards und Sicherheit – so auch die Luxushotels der Insel. Der private Butlerservice des The St. Regis Mardavall Mallorca Resort im Südwesten Mallorcas erfüllt auch die anspruchsvollsten Wünsche der Gäste. Das großzügige Resort bietet lediglich 125 Zimmer und erstklassigen Service in bewährter Qualität der Traditionshotelmarke. Das Gran Bahia del Duque Resort auf Teneriffa hat vor allem für die freistehenden Villen den individuellen Service ausgebaut, dazu gehören beispielsweise ein schwimmendes Brunch im Privatpool oder In-Room-Chef-Service. Eine Übernachtung in der Privatvilla mit Pool kostet mit Frühstück ab 475 Euro pro Person.

Griechenland gehört ebenfalls zu den beliebtesten Zielen der airtours Gäste. Im Fünf-Sterne-Hotel Daios Cove Luxury Resort auf Kreta beginnt das Luxuserlebnis bereits beim privaten Check-In. Das Resort verfügt über 40 private Villen und auch im 2.500 Quadratmeter großen Wellnessbereich sind private Suiten buchbar. Eine Übernachtung in der One Bedroom Villa mit privatem Pool ist ab 585 Euro pro Person mit All Inclusive buchbar. Exklusiv für erwachsene Gäste ist das Domes Miramare, a Luxury Collection Resort auf der Korfu. Auch hier werden höchste Sicherheitsstandards eingehalten und den Gästen in privaten Bungalows in erster Strandreihe absolute Privatsphäre geboten.

Info:
Sollten sich die Pläne kurzfristig ändern, ist die airtours Flexgarantie das Richtige: Einmal hinzugebucht kann das Hotel bis einen Tag vor Anreise kostenfrei umgebucht oder storniert werden. Dies gilt - bis auf wenige Ausnahmen - für alle Hotelbuchungen weltweit.


Diese Meldung finden Sie auch im Pressebereich auf www.airtours.de

Über TUI Deutschland

Die TUI Deutschland GmbH ist die Nummer 1 im deutschen Reisemarkt und eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der TUI Group, des weltweit führenden Touristikkonzerns mit Sitz in Deutschland. Neben der Kernmarke TUI gehören zahlreiche andere bekannte Reiseveranstalter und Marken wie airtours und l‘tur sowie Spezialisten wie Gebeco zur TUI Deutschland GmbH. Damit deckt TUI die gesamte Bandbreite an Reisen von Premium über individuell bis günstig ab. Zum touristischen Marktführer in Deutschland gehören rund 10.000 Mitarbeiter und 500 eigene TUI Shops.