Hannover, 20. Januar 2020

Mehr Provision und Umsatz mit den TUI-Aktionsangeboten

Mehr Umsatz und mehr Provision: Mit neuen Aktionsangeboten bietet TUI ihren Reisebüropartnern in der Hauptbuchungsphase zusätzliche Ertragschancen: Bis zum 31. Januar sind die TUI-Aktionsangebote mit den Ausprägungen „Basic“ und „Chance“ für die Sommersaison 2020 buchbar. TUI hatte die Aktionsangebote im laufenden Geschäftsjahr erstmalig in den Vertriebskonditionen verankert, um unterjährig zielgerichtetes Wachstum zu fördern.

Hinter den TUI Aktionsangeboten „Chance“ verbergen sich ausgewählte TUI Blue for two-Hotels. Die Qualitätshotels mit besonders hoher Kundenzufriedenheit sind im Aktionszeitraum nicht nur zu attraktiven Preisen buchbar, sondern auch mit zwei Prozent Provision on top.

Bei den TUI Aktionsangeboten „Basic“ handelt es sich um ausgewählte Hotels zu einem besonders hart kalkulierten und damit für die Kunden sehr attraktiven Preis. Da TUI hierbei sehr stark in die Preise investiert, erhalten Reisebüros auf diese Buchungen maximal 10 Prozent Provision (Grund- bzw. Leistungsprovision).

Über TUI Deutschland

Die TUI Deutschland GmbH ist die Nummer 1 im deutschen Reisemarkt und eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der TUI Group, des weltweit führenden Touristikkonzerns mit Sitz in Deutschland. Neben der Kernmarke TUI gehören zahlreiche andere bekannte Reiseveranstalter und Marken wie airtours und l‘tur sowie Spezialisten wie Gebeco zur TUI Deutschland GmbH. Damit deckt TUI die gesamte Bandbreite an Reisen von Premium über individuell bis günstig ab. Zum touristischen Marktführer in Deutschland gehören rund 10.000 Mitarbeiter und 500 eigene TUI Shops.