Hamburg, 25. Juni 2019

Auszeit vom Advent in Deutschland

Weihnachten und Silvester an Bord der Mein Schiff Flotte

In sechs Monaten ist Weihnachten. Wer die Feiertage nicht erschöpft vom adventlichen Trubel und den Vorbereitungen für das Fest zu Hause verbringen möchte, findet eine Auszeit nach seinen persönlichen Vorstellungen an Bord der Mein Schiff Flotte. Weihnachtsmuffel kommen ebenso auf ihre Kosten wie diejenigen, die auf Tannenbaumschmuck und Zimtsterne auch in südlichen Gefilden nicht verzichten möchten.

Die Gans zum Fest: „Pure Madness“ an Bord der Mein Schiff Flotte

Die Weihnachtsgans an Bord der Mein Schiff Flotte kommt in diesem Jahr aus dem Hause Aumaerk in Wien. Ihr Name: „Pure Madness“. Und dieser ist optisch wie kulinarisch Programm. Allein 192 Stunden Arbeitszeit, Liebe und ausgesuchte Gewürze investieren die Verantwortlichen in die Vorbereitung des Festtags-Bratens der Superlative. Die Tiere stammen aus artgerechter Haltung in nachhaltig produzierenden Betrieben in Österreich, Ungarn und Polen. Letztere sind von der Tierschutzorganisation 4 Pfoten zertifiziert. Alle haben sich verpflichtet weder Stopfmast noch Lebendrupf zu betreiben.

Asien mit dem Meister asiatischer Küche – Tim Raue an Bord der Mein Schiff 6

Vom 15. bis 25. Dezember 2019 verwöhnt Starkoch Tim Raue die Gäste auf der Mein Schiff 6. Zwischen Bangkok und Hong Kong lädt der Meister der asiatischen Küche zum speziellen Menü-Abend, trifft seine Fans bei einem Meet & Greet und liest aus seinem Buch „My Way“. Weltenbummler Raue lässt die Gäste zudem an seinen besten Geschmackserfahrungen teilhaben: Er gibt kulinarische Tipps für die Reiseziele in Thailand, Vietnam und Hong Kong.

Silvester an Bord der Mein Schiff Flotte – ein buntes Spektakel

Die Gäste der Mein Schiff Flotte erwartet zum Jahreswechsel ein exklusives Silvesterprogramm. TUI Cruises zündet ein Feuerwerk direkt an Bord, sofern nicht schon an Land ein Feuerwerk der Extraklasse geboten wird. So kommen die Gäste der Mein Schiff 3 vor Madeira in den Genuss des traditionellen Feuerwerks über der Insel. Alle Feuerwerke an Bord sind aus Reispapier und umweltfreundlichen Leim hergestellt, deren Bestandteile direkt in der Luft verbrennen oder sich umgehend und rückstandslos im Wasser zersetzen. Sofern behördliche Vorgaben des Reiselandes Feuerwerke verbieten, wie auf der Mein Schiff 5 im Orient, wird den Gästen eine beeindruckende Wasserfontänen-Show auf dem Pooldeck geboten.

Weihnachten an Bord der Mein Schiff Herz – Ein Preisbeispiel

Die Weihnachtsreise an Bord der Mein Schiff Herz auf der Route Azoren mit Madeira findet vom 19. bis 26. Dezember 2019 statt. 7 Nächte mit Premium Alles Inklusive kosten in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 1.095 Euro pro Person inklusive Flug.

Über TUI Cruises

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises verfügt aktuell über eine Bettenkapazität von 14.886 (Mein Schiff 1: 2.894, Mein Schiff 2: 1.912, Mein Schiff 3 & 4: jeweils 2.506, Mein Schiff 5 & 6: jeweils 2.534). Mit seinem Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Und die Flotte wächst weiter: 2019 kommt mit der neuen Mein Schiff 2 ein weiterer Kreuzfahrtneubau hinzu, bis 2022 bleibt die aktuelle Mein Schiff 2 unter dem Namen Mein Schiff Herz der Flotte erhalten. Somit verfügt TUI Cruises ab 2019 über sieben Schiffe mit einer Kapazität von rund 17.800 Betten. Ein weiterer Schiffsneubau, die Mein Schiff 7, ist für 2023 geplant. Für 2024 und 2026 hat TUI Cruises zwei LNG-Neubauten bei der italienischen Werft Fincantieri in Auftrag gegeben. Das Flottenwachstum erfolgt nachhaltig, denn umweltbewusstes unternehmerisches Handeln ist fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.