Hannover, 24. November 2022

Deutschlands erste airtours Travel Boutique eröffnet

  • Innovatives Konzept richtet sich an anspruchsvolle Individual- und Luxusreisende
  • Wichtiger Bestandteil ist die digitale Kundenberatung
  • Enge Zusammenarbeit von Reisebüro-Inhaber Johann Eberl und der Marke airtours bei der Entwicklung
  • Standort in der historischen Altstadt von Landshut

Am Dienstag hat Deutschlands erste airtours Travel Boutique in der Fußgängerzone der historischen Altstadt von Landshut eröffnet. Das neue Raum- und Servicekonzept entstand in enger Zusammenarbeit mit airtours, der Luxusreisemarke der TUI Deutschland, und richtet sich an anspruchsvolle Individual- und Luxusreisende.

Inhaber Johann Eberl hatte im Jahr 2000 das Reisebüro „Mein Tor zur Welt“ gegründet und ist auf exklusive Individualreisen spezialisiert. Ab sofort empfängt das Reisebüro seine Gäste unter neuem Namen und mit innovativem Konzept. „Inspiration, Leidenschaft und exzellenter Service sind heute die Erfolgsfaktoren in der Kundenansprache von Luxusreisenden“, sagt Steffen Boehnke, Director airtours. „Gemeinsam wollen wir Kunden begeistern – mit dem neuen Raumkonzept der airtours Travel Boutique, modernen Technologien, erstklassiger Beratung und den besten Produkten von airtours.“ Ein wichtiger Bestandteil des neuen Servicekonzepts ist die digitale Kundenberatung, die auf Wunsch auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten stattfinden kann. „Wir kreieren individuell nach Kundenwunsch einzigartige Reisemomente. Dabei verbinden wir die Vorteile der digitalen Welt mit umfangreichem Fachwissen, langjähriger Erfahrung und bestem Service. Damit schaffen wir echte Mehrwerte für unsere Kunden“, erklärt Johann Eberl, Inhaber der airtous Travel Boutique in Landshut.

Natürliche Materialien, warme Farben und angenehme Beleuchtung schaffen den idealen Rahmen für individuelle Beratungsgespräche. Es dominieren klare Linien und Formen. Herzstück der airtours Travel Boutique ist der großzügige Loungebereich im Obergeschoss, der Beratungsgespräche in ruhiger und entspannter Atmosphäre ermöglicht.

Steffen Boehnke sieht Potenzial für weitere airtours Travel Boutiquen. Das individuelle Shop-Konzept ist auf engagierte und auf Luxusreisen spezialisierte Vertriebspartner zugeschnitten, die präferiert airtours-Produkte verkaufen, über ein entsprechendes Ladenlokal in exponierter Lage verfügen und im Luxusreisesegment ein strategisches Wachstum planen.

airtours, die Luxusreisemarke der TUI Deutschland, bietet seit mehr als 50 Jahren das umfassendste Angebot an Luxusreisen im deutschsprachigen Raum. Rund 4.500 Spitzenhotels, 51 Hochsee-, Expeditions- und Segelschiffe sowie Reisen in Privatjets zählen zum Portfolio. Maßgeschneiderte Individualreisen von airtours Private Travel führen beispielsweise in entlegene Luxuslodges in Afrika oder kombinieren Reiseziele wie Peru und Galapagos.


Über airtours

airtours bietet das umfassendste und individuellste Angebot an Luxusreisen im deutschen Markt. Im Sommer 2019 zählen zehn Katalogbände mit rund 2.000 Spitzenhotels, 41 Schiffen und mehr als 60 Rundreisen zum Portfolio. Maßgeschneiderte Individualreisen der Experten von airtours Private Travel kombinieren beispielsweise Reiseziele wie Peru und Galapagos oder führen Reisende in entlegene Privatcamps in Afrika. Seit 2006 ist airtours eine Marke der TUI Deutschland GmbH mit Sitz in Hannover.