Wie sieht die Dividendenpolitik der TUI aus?

Die neue Dividendenpolitik des Konzerns beinhaltet die Auszahlung einer Dividende von 30 -40 % des Bereinigten EAT1 mit einer Dividendenuntergrenze von 0,35 € je Aktie, die unabhängig vom touristischen Marktumfeld eine Mindestausschüttung garantiert.

1Bereinigtes EAT nach Minderheiten und auf Basis konstanter Wechselkurse ist kalkuliert als bereinigtes EBIT minus Zinsergebnis bereinigt um Einmaleffekte minus Steueraufwand gemäß bereinigter Steuerquote von derzeit 18% minus Minderheiten bereinigt um Einmaleffekte.


Wie hoch war die letzte Dividende und wann wurde sie gezahlt?

Für das Geschäftsjahr 2019 hat der Aufsichtsrat auf der Hauptversammlung 2020, die am 11.02.20 stattfand, eine Dividende von 0,54 € je Aktie vorgeschlagen. Die Aktionäre bestätigten die Dividende. 


Wann ist der ex-Dividenden Tag?

Der erste Tag an dem die Aktien ex-Dividende gehandelt werden, ist der Tag nach der Hauptversammlung.


Wann wird die nächste Dividende gezahlt?

Dividendenzahlungen stehen unter dem Vorbehalt einer ausreichenden Ausschüttungsfähigkeit, entsprechender Empfehlungen des Vorstands und Aufsichtsrats der TUI und der Genehmigung durch die ordentliche Hauptversammlung der TUI im betreffenden Jahr.


Zahlt die TUI Group unterjährig eine Dividende?

Die TUI, als deutsche Aktiengesellschaft, zahlt ihre Dividende jährlich.


Zu welchem Zeitpunkt muss man Aktien halten um dividendenberichtigt zu sein?

Der Tag der Hauptversammlung ist der letztmögliche Tag um TUI Aktien mit Dividendenberechtigung zu kaufen.


Wie hat sich die Dividende je Aktie mittelfristig entwickelt?

2012/13 2013/14 2014/15 2016/17 2017 2018 2019
Ergebnis je Aktie - 0,14 + 0,26 + 0,64 + 1,78 + 1,10 + 1,17 + 0,71
Dividende 0,15 0,33 0,56 0,63 0,65 0,72 0,54