Hamburg, 20. Dezember 2017

Weihnachtsmann gesichtet

Bärtiger Mann auf Geschenkmission an Bord der Mein Schiff 4

Nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Zeit für den Weihnachtsmann, kurz vor seinem großen Einsatz noch einmal die Batterien aufzuladen: Gesichtet wurde er jetzt an Bord der Mein Schiff 4 von TUI Cruises. Zur Einstimmung auf das Fest nehmen wir Sie hier auf eine kleine Bilder-Reise mit.

Über TUI Cruises

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern und dem global tätigen Kreuzfahrtunternehmen Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises verfügt seit Indienststellung der Mein Schiff 5 im Sommer 2016 über eine Bettenkapazität von 11.382 (Mein Schiff 1: 1.924, Mein Schiff 2: 1.912, Mein Schiff 3: 2.506, Mein Schiff 4: 2.506, Mein Schiff 5: 2.534). Mit seinem Wohlfühlkonzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Und die Wohlfühlflotte wächst weiter: 2017 wird die Mein Schiff 6 in Dienst gestellt. Zwei weitere Neubauten folgen 2018 und 2019 – diese ersetzen die Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2, so dass TUI Cruises dann über eine Flotte von sechs Schiffen mit einer Kapazität von rund als 15.800 Betten verfügt. Dabei ist umweltbewusstes unternehmerisches Handeln fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.

Kontakt