16. August 2018

ROBINSON Familien-Influencerreise

11 Influencer, 5 Tage und 1 Club – willkommen auf der ROBINSON Familien-Influencerreise in den ROBINSON Club Esquinzo Playa.

Sie sind eine beliebte Inspirationsquelle, teilen Tipps und Trends mit der Community und nehmen ihre Follower mit auf eine Reise durch ihren Alltag – oder aber auch mal in einen der 24 ROBINSON Clubs: In diesem Jahr folgten elf Influencer aus Deutschland und der Schweiz der Einladung und nahmen an einer Gruppenreise in den ROBINSON Club Esquinzo Playa auf Fuerteventura teil. In Begleitung ihrer Kinder, im Alter von bis zu vier Jahren, wurde die ausgewiesene Familienanlage auf Herz und Nieren geprüft. Immer mit dabei – das Handy oder die Kamera.

Ob beim Kinderfest mit Hüpfburg, dem kulinarischen Abend im Spezialitäten-Restaurant La Tasca oder einer Fahrt mit dem Piratenschiff – fünf Tage lang wurde fleißig gevlogt, gepostet und die Community live beim Cluballtag mitgenommen. Während der gesamten Reise wurden über 96 Instagram-Posts und 526 Story-Pieces erstellt. Dabei erreichten die Influencer aus den Sparten Family, Lifestyle und Travel insgesamt über 547.000 Follower. Der ausgesprochen hohe Rücklauf an positivem Feedback und Rückfragen zu der ROBINSON Anlage zeigen, dass sowohl die Zielgruppe als auch potentielle Kunden über die ausgewählten Kanäle zielgerecht erreicht wurden. Die Erwartungen an die KPI's dieser Maßnahme wurden übertroffen, die Reise war also ein voller Erfolg.

Während die Influencer das Angebot vor Ort testeten, konnten aber nicht nur ihre Follower einen authentischen Eindruck von einem Cluburlaub bei ROBINSON gewinnen. Denn in diesem Jahr wurde die Reise zum ersten Mal filmisch begleitet. Was der Club für Familien zu bieten hat und was die Influencer vor Ort erlebt haben, sehen Sie hier: