Palma de Mallorca, 16. Dezember 2019

RIU Gäste auf den Malediven können ab sofort den neuen Wasserflugzeug-Service von Manta Air in Anspruch nehmen

  • Der Flug ist kurz und komfortabel, da er direkt vom Flughafen der Hauptstadt Malé, an dem die internationalen Flüge ankommen, zu den Hotels von RIU fliegt

Die Gäste von RIU Hotels & Resorts können ab sofort den Wasserflugzeug-Service des RIU Partners Manta Air in Anspruch nehmen, um die Hotels der Kette auf den Malediven zu erreichen. Die Wasserflugzeuge bieten Platz für 15 Personen und der Flug dauert ungefähr 40 Minuten.

Am vergangenen 19. November erfolgte der erste Flug zur Anlegestelle von RIU zwischen den beiden Hotels und wurde vom Management der Hotelkette auf den Malediven empfangen. Nach der Landung gab es einen Begrüßungscocktail für die ersten Passagiere des Wasserflugzeugs, das Personal von Manta Air und RIU sowie die lokale Presse.

Mit diesem neuen Transfer im Wasserflugzeug können Gäste Zeit sparen. Denn nachdem sie am Flughafen in Malé gelandet sind und mit dem Bus zum Terminal für Wasserflugzeuge gebracht worden sind, nehmen sie einen Flug von kaum 40 Minuten, der sie direkt zu den Hotels fliegt.

Es handelt sich um einen neuen Service, der allen Gästen die Möglichkeit bietet, die Einrichtungen von RIU auf den Malediven schneller und komfortabler zu erreichen. Zudem ist der Flug aufgrund der wunderschönen Aussicht ein traumhaftes Erlebnis.

Die beiden RIU Hotels auf den Malediven, das 4 Sterne Riu Atoll und das 5 Sterne Riu Palace Maldivas, wurden dieses Jahr im Mai eröffnet. Beide befinden sich auf dem Süd-Nilandhe-Atoll und erwarten die Gäste mit Overwater-Suiten am atemberaubenden Indischen Ozean und dem exklusiven 24 Stunden All Inclusive Service der Kette.

Über RIU Hotels & Resorts

Die internationale Hotelkette RIU wurde 1953 als kleiner Familienbetrieb auf Mallorca von der Familie Riu gegründet, die das Unternehmen heute in dritter Generation besitzt und führt. Die Hotelkette widmete sich bisher ausschließlich der Ferienhotellerie. In 2010 eröffnet sie mit dem Riu Plaza Panama (Panama Stadt) ihr erstes Hotel im Segment Stadthotellerie. Mehr als 70% der RIU Hotels bieten die Formel All Inclusive by RIU an. RIU Hotels & Resorts verfügt heute über 93 Hotels in 19 Ländern, in denen 29.985 Mitarbeiter jährlich über 4,5 Millionen Gäste willkommen heißen und verwöhnen. Zurzeit belegt RIU Platz 35 im internationalen Ranking der Hotelketten, sie ist die viertgrösste in Spanien, gemessen am Umsatz und an der Zimmerzahl.