Kiel, 14. Dezember 2018

Inselträume für die kalte Jahreszeit

Mit Gebeco erleben Reisende exotische Inselparadiese weltweit

Weiße Strände, exotische Früchte und faszinierende Kulturen. Mit Gebeco begegnen Reisende den Bewohnern einzigartiger Inselparadiese und nehmen an den uralten Traditionen der Insulaner teil. Nach ereignisreichen Tagen laden zauberhaft schöne Landschaften dazu ein, die Reise mit einem Anschluss-Urlaub zu verlängern. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar.

Madagaskar – Trauminsel mit einzigartiger Natur und Tradition

Einmal quer durch Madagaskar: Auf der 18-Tage Dr. Tigges Studienreise entdeckt die Gruppe gemeinsam die Wunderwelt der Lemuren. Die überwältigende Flora Madagaskars wartet darauf, entdeckt zu werden. Die qualifizierte Studienreiseleitung führt die Gruppe durch Naturreservate und Nationalparks. Hohe Berge, tiefe Schluchten, Höhlen und pittoreske Felsformationen wechseln sich ab. Auf ihren Wanderungen lernen die Reisenden neue endemische Pflanzen kennen, baden in Wasserfällen und begegnen Lemuren und Reptilien. Inmitten dieses Naturparadies liegt das Dorf Barabory. Die Gruppe taucht in die Traditionen und Lebensweisen der Einwohner dieses abgelegenen Dorfes ein. Nur das Wetter und der Reisanbau bestimmen den Tagesablauf. Eine Besonderheit der Barabory ist der Rinderdiebstahl. Er dient den jungen Männern als Mutprobe zur Brautwerbung, um ihre Männlichkeit unter Beweis zu stellen. Auf der als besonders nachhaltig gestalteten Reise besuchen die Reisenden verschiedene soziale Projekte oder unterstützen diese indirekt durch ihre Übernachtungen. So verbringt die Gruppe einen Vormittag zu Gast bei der Betsileo-Volksgruppe und erfährt etwas über ihre traditionellen Bräuche und Zeremonien. Die Gastfreundschaft der Dorfeinwohner erleben die Reisenden bei einem gemeinsamen landestypischen Mittagessen in einem der Häuser und leisten so einen Beitrag zur Förderung der Gemeinde. Wer am Ende noch etwas Erholung wünscht, bucht eine Verlängerung auf der Insel Sainte Marie nordöstlich von Madagaskar im indischen Ozean – inmitten der herrlichen Natur weitab von Hektik und Lärm.

„Madagaskar – Trauminsel mit einzigartiger Natur und Tradition“, Gebeco Länder erleben

  • 18-Tage-Dr. Tigges Studienreise ab 4.695 € inkl. Flüge
  • Link zur Reise: www.gebeco.de/251T002
  • Termine 2019: 14.04.-01.05., 14.07.-31.07., 04.08.-21.08., 08.09.-25.09., 13.10.-30.10., 10.11.-27.11.2019
  • Vormerktermine 2020: 08.03.-25.03., 12.04.-29.04., 19.07.-05.08., 16.08.-02.09., 20.09.-07.10., 11.10.-28.10., 08.11.-25.11.2020

Java und Bali – Indonesische Inselträume

Brodelnde Vulkane und verzaubernde Sonnenaufgänge: Willkommen in der indonesischen Inselwelt! Die 17-Tage Erlebnisreise zeigt die Inselparadiese von Java bis Bali. Eindrucksvolle Naturschauspiele und kontrastreiche Szenerie erwarten die Reisenden in der Umgebung von Bandung. Vom 1.830 Meter hoch gelegenen Kraterrand des Tangkuban Prahu-Vulkans bietet sich ein mystisches Bild: Nebelwolken und Schwefeldämpfe umhüllen die gezackten Krater. Anschließend laden die heißen Quellen von Ciater zu einem entspannenden Dampfbad ein. Nicht weit von der Stadt Yogyakarta entfernt liegt Borobudur, eine der größten buddhistischen Tempelanlagen der Welt! Der monumentale Sakralbau wird von einigen Kunsthistorikern als achtes Weltwunder bezeichnet und ist UNESCO-Welterbestätte. Nachdem die Gruppe den Sonnenaufgang über den Feuerbergen der Gebirgswelt des noch aktiven Bromo-Vulkans genossen hat, geht es gemeinsam mit der Fähre nach Bali. Im Süden der Insel lässt es sich herrlich entspannen. Die Reisenden erholen sich an den Stränden Balis, genießen die Annehmlichkeiten des Hotels oder entdecken im Rahmen von optionalen Ausflügen die vielseitige Insel. Während des optionalen Programmpunkts „Mythen und Religion“ können Interessierte die Elefantenhöhle Goa Gajah sowie das geheimnisvolle Felsrelief Yeh Pulu entdecken, dessen Bedeutung und Ursprung bis heute nicht eindeutig geklärt ist. Die Felsencandis von Gunung Kawi sowie das Quellheiligtum Tirtha Empul sind weitere Beispiele balinesischer Mystik. Vom Rande des Batur-Vulkankraters genießen die Reisenden einen wunderschönen Ausblick auf die einzigartige Vulkanlandschaft. Wer danach noch etwas Zeit hat, kann seinen Urlaub im Inselparadies verlängern.

„Java und Bali – Indonesische Inselträume“, Gebeco Länder erleben

  • 17-Tage-Erlebnisreise ab 1.795 € inkl. Flüge
  • Link zur Reise: www.gebeco.de/2290020
  • Termine 2019: 26.02.-14.03., 08.04.-24.04., 06.08.-22.08., 10.09.-26.09., 08.10.-24.10.2019
  • Vormerktermine 2020: 25.02.-12.03., 17.03.-02.04., 14.04.-30.04.2020 

Über Gebeco

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel „CSR-Tourism-certified“.

Gebeco und Dr. Tigges

Pressestelle
Kontaktdaten
+49 (0) 431 5446-230
Schließen