Hamburg, 13. November 2018

Sommer-Katalog 2020 von TUI Cruises

Neues Routenkonzept der MS Herz und Bordguthaben für kombinierte Reisen

Jetzt schon die Schiffsreise für 2020 planen? Kein Problem mit dem neuen Sommer-Katalog 2020 von TUI Cruises. Dieser bietet einen praktischen Überblick über alle Routen der insgesamt sieben Kreuzfahrtschiffe des Hamburger Unternehmens und macht Lust auf einen abwechslungsreichen und zugleich erholsamen Urlaub auf See. Außerdem stellt der Katalog das neue Routenkonzept der Mein Schiff Herz vor, das besonders für flexible Weltenbummler verlockend ist. Denn sie können nun verschiedene 7-tägige Reisen so kombinieren, dass ihre individuelle Kreuzfahrt durch das Mittelmeer bis zu acht Wochen dauert. Dabei stehen auch selten angelaufene Häfen auf dem Reiseplan sowie gänzlich neue Destinationen. Erstmals stechen die Schiffe ab Málaga in See, in der andalusischen Hafenstadt laufen sie am Ende der Fahrt auch wieder ein. Die ersten Kreuzfahrten aus dem Sommer-Katalog 2020 sind ab heute buchbar, ab Dezember wird der neue Katalog ausgeliefert und lädt bereits jetzt zum Vorfreuen ein.

Auf Entdeckungstour gehen – mit dem Sommerkatalog 2020
Der neue Sommer-Katalog 2020 von TUI Cruises beinhaltet insgesamt 103 unterschiedliche Reiserouten und beeindruckt dadurch mit Vielfalt. Erstmals läuft die Mein Schiff-Flotte die Häfen von Narvik und Nordfjordeid in Norwegen und das englische Bristol an. Und ins Mittelmeer schickt TUI Cruises während der Sommerzeit gleich drei seiner Kreuzfahrtschiffe. Auf den nordeuropäischen Routen stechen zudem vier Neubauten in See, die die Ostsee- und Nordlandrouten befahren sowie rund um Großbritannien und auf der Westeuropa-Route unterwegs sind.

Mit dem neuen Routenkonzept den Urlaub verlängern
Viel zu oft legt bei einer Kreuzfahrt das Schiff zu früh wieder im Zielhafen an, es hätte doch ruhig noch länger auf See bleiben können... Gegen diese Art von Fernweh hilft das neue Routenkonzept der Mein Schiff Herz. Es kommt genau den Schiffsreisenden entgegen, die immer noch Meer wollen und am liebsten verschiedene Routen miteinander verbinden würden. Das können sie von Mai bis Oktober 2020, indem sie bis zu zehn unterschiedliche 7-Tages-Routen durch das östliche und westliche Mittelmeer kombinieren. Auf diese Weise kann sich die Schiffreise auf bis zu acht Wochen verlängern. Das Besondere: Diese individuell planbaren Touren weisen kaum Dopplungen der Häfen auf.

Besonderer Anreiz: Bordguthaben für jede Kombination
Länger auf See bleiben und dafür sogar belohnt werden? Das gibt es wirklich! Denn wer sich für eine Kombination der zehn unterschiedlichen 7-tägigen Routen der Mein Schiff Herz entschließt, kommt nicht nur in den Genuss einer langen Seereise, sondern profitiert auch noch von einem ganz praktischen Vorteil: TUI Cruises setzt mit seinem neuen „Herz-Guthaben“ einen ganz besonderen Buchungsanreiz und belohnt jede Routenkombination mit einem Bordguthaben. Dieses „Herz-Guthaben“ erhöht sich – je nach Anzahl der kombinierten Reisen – auf bis zu 1.500 Euro und kann direkt auf der Schiffsreise eingelöst werden.

Vorfreude garantiert
Da die Auslieferung des neuen Sommer-Katalogs bereits im Dezember beginnt, können sich Frühbucher schon in der Weihnachtszeit auf ihre geplante Schiffsreise freuen. Oder über ein sehr außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk nachdenken. Und wer es gar nicht erwarten kann, kann bereits ab dem 13. November 2018 die Reisen aus dem neuen Mein Schiff Sommer-Katalog 2020 im Reisebüro, im Internet auf www.tuicruises.com oder telefonisch unter +49 40 60001-5111 buchen.

Über TUI Cruises

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises verfügt aktuell über eine Bettenkapazität von 14.886 (Mein Schiff 1: 2.894, Mein Schiff 2: 1.912, Mein Schiff 3 & 4: jeweils 2.506, Mein Schiff 5 & 6: jeweils 2.534). Mit seinem Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Und die Flotte wächst weiter: 2019 kommt mit der neuen Mein Schiff 2 ein weiterer Kreuzfahrtneubau hinzu, bis 2022 bleibt die aktuelle Mein Schiff 2 unter dem Namen Mein Schiff Herz der Flotte erhalten. Somit verfügt TUI Cruises ab 2019 über sieben Schiffe mit einer Kapazität von rund 17.800 Betten. Ein weiterer Schiffsneubau, die Mein Schiff 7, ist für 2023 geplant. Für 2024 und 2026 hat TUI Cruises zwei LNG-Neubauten bei der italienischen Werft Fincantieri in Auftrag gegeben. Das Flottenwachstum erfolgt nachhaltig, denn umweltbewusstes unternehmerisches Handeln ist fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.