Hamburg, 29. Oktober 2018

TUI Cruises erhält den „World's Best Cruise Spa 2018“ Award

SPA & Meer der Mein Schiff 6 überzeugt Experten und Gäste

Am vergangenen Freitag wurden in einer feierlichen Gala-Zeremonie die 4. World Spa Awards™ verliehen. In 26 unterschiedlichen Kategorien wurde vor palmenreicher Kulisse im St. Regis Maldives Vommuli Resort auf den Malediven jeweils ein Gewinner gekürt. TUI Cruises durfte sich freuen: Mit der Mein Schiff 6 hat das Kreuzfahrtunternehmen den Preis für das „World's Best Cruise Spa 2018“ gewonnen.

Experten aus der SPA- und Wellness-Industrie sowie Gäste weltweit haben auf der Webseite der World Spa Awards für ihren jeweiligen Favoriten abgestimmt. Für den „World's Best Cruise Spa 2018“ waren insgesamt acht Reedereien nominiert. Anne-Katrin Greschke, Product Manager SPA & Sports bei TUI Cruises, hat den Preis vor Ort entgegengenommen und freut sich über die Auszeichnung für den SPA & Meer-Bereich der Mein Schiff 6: „Den Award habe ich stellvertretend für das gesamte TUI Cruises-Team an Land und an Bord sowie unseren Partner sea chefs in Empfang genommen, die maßgeblich an diesem Erfolg mitgearbeitet haben.“

Auf dem 2017 in Dienst gestellten Neubau von TUI Cruises, der Mein Schiff 6, vereinen sich Wellness und Wohlfühlen dank noch mehr Platz für entspannte Momente auf dem Meer: Der SPA & Sport-Bereich der Mein Schiff 6 erstreckt sich über zwei Decks auf großzügigen 1.800 Quadratmetern. Im SPA & Meer-Bereich wurde für den Gast in zurückhaltenden Naturtönen wie Sandfarben und hellem Grau eine wahre Wohlfühloase erschaffen. In insgesamt 17 Anwendungs-Räumen werden unter anderem Massagen, Ayurveda, Shiatsu, Rasul-, Schönheits- und Körperanwendungen angeboten. Das Verwöhnprogramm ist teilweise auf die Fahrtgebiete abgestimmt und wurde gemeinsam mit exklusiven Marken wie Babor und Hyapur entwickelt. Auch an Bord der Mein Schiff 6 gilt das TUI Cruises Premium Alles Inklusive-Konzept. Das bedeutet ein großer Teil des Angebots ist bereits im Preis inbegriffen, wie beispielsweise die Nutzung der Saunen und viele der Sportangebote.

Über TUI Cruises

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG, dem weltweit führenden Touristikkonzern, und des global tätigen Kreuzfahrtunternehmens Royal Caribbean Cruises Ltd. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises verfügt aktuell über eine Bettenkapazität von 14.886 (Mein Schiff 1: 2.894, Mein Schiff 2: 1.912, Mein Schiff 3 & 4: jeweils 2.506, Mein Schiff 5 & 6: jeweils 2.534). Mit seinem Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Gäste, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen des Premium Alles Inklusive-Angebots sind an Bord der Mein Schiff Flotte die meisten Speisen und Getränke, die Nutzung des SPA- & Sport-Bereichs aber auch das vielfältige Unterhaltungsprogramm bereits im Reisepreis enthalten. Und die Flotte wächst weiter: 2019 kommt mit der neuen Mein Schiff 2 ein weiterer Kreuzfahrtneubau hinzu, bis 2022 bleibt die aktuelle Mein Schiff 2 unter dem Namen Mein Schiff Herz der Flotte erhalten. Somit verfügt TUI Cruises ab 2019 über sieben Schiffe mit einer Kapazität von rund 17.800 Betten. Ein weiterer Schiffsneubau, die Mein Schiff 7, ist für 2023 geplant. Für 2024 und 2026 hat TUI Cruises zwei LNG-Neubauten bei der italienischen Werft Fincantieri in Auftrag gegeben. Das Flottenwachstum erfolgt nachhaltig, denn umweltbewusstes unternehmerisches Handeln ist fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.