Hannover, 26. Juni 2019

Montenegro ist der Star der Adriaküste im Sommer 2019

  • TUI stockt Kapazitäten für Montenegro auf
  • Mehr Familien und junge Urlauber im Balkanstaat

Montenegro ist in diesem Sommer der Star an der Adria und punktet auch bei TUI-Urlaubern mit steigenden Buchungszahlen. Der kleine Balkanstaat zählt zu den vielseitigsten Urlaubsländern Europas mit den längsten Sandstränden der östlichen Adria, fjordartigen Küstenlandschaften, bizarren Gebirgen, urigen Wäldern, mittelalterlichen Dörfern und historischen Festungsstädten. Das für viele noch unbekannte und geheimnisvolle Montenegro lockt in diesem Sommer vor allem mehr Familien und junge Urlauber an.

Junge Urlauber zieht es an die Budva Riviera, die für ihre Sandstrände, Wassersportmöglichkeiten und ihr Nachtleben bekannt ist. Die gleichnamige Stadt Budva zählt zu den ältesten Orten an der Adria mit hübscher Altstadt und malerischer Kulisse vor den Bergen. Neu bei TUI ist das Vier-Sterne Falkensteiner Hotel Montenegro oberhalb des langen Sandstrands von Bečići bei Budva. Eine Woche in dem neu renovierten Hotel mit modernem Ambiente kostet ab 704 Euro pro Person mit Halbpension und Flug. An der Küste von Budva liegt die kleine vorgelagerte Fischerinsel Sveti Stefan, ein kleines Urlaubsparadies mit puderweißen Sandstränden, türkisblauem Meer und Hotelanlagen der Superlative. Namhafte Persönlichkeiten wie Sophia Loren, Claudia Schiffer und Sylvester Stallone verbrachten an diesem Ort schon ihren Urlaub.

Auch Herceg Novi ist ein beliebter Badeort und liegt in der Bucht von Kotor. Die terrassenförmig angelegte Stadt punktet vor allem durch die Nähe zur kroatischen Grenze und der damit verbundenen kurzen Transferzeit vom Flughafen Dubrovnik. Herceg Novi gilt als Stadt des Frühlings mit über 200 Sonnentagen im Jahr und einer üppigen, grünen Vegetation. Das Vier-Sterne-Hotel Iberostar Herceg Novi liegt direkt am Strand mit Blick auf den Berg Lovcen. Eine Woche kostet ab 388 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Flug und Halbpension. Die Bucht von Kotor, auch bekannt als der südlichste Fjord Europas, ist idealer Ausgangspunkt zur Erkundung des Umlands und der teilweise bizarren Gebirgslandschaft.

Information und Buchung in allen TUI Reisebüros und unter www.tui.com

Über TUI Deutschland

Die TUI Deutschland GmbH ist die Nummer 1 im deutschen Reisemarkt und eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der TUI Group, des weltweit führenden Touristikkonzerns mit Sitz in Deutschland. Neben der Kernmarke TUI gehören zahlreiche andere bekannte Reiseveranstalter und Marken wie airtours und l‘tur sowie Spezialisten wie Gebeco und Berge & Meer zur TUI Deutschland GmbH. Damit deckt TUI die gesamte Bandbreite an Reisen von Premium über individuell bis günstig ab. Zum touristischen Marktführer in Deutschland gehören rund 10.000 Mitarbeiter und 500 eigene TUI Shops.