Bremen, 25. April 2019

TUI Wolters Reisen: Buchungsstart für Winteraktivreisen 2019/20

  • Best-of-Auswahl für den Nordeuropa-Winter 2019/20  jetzt buchbar
  • Frühzeitige Buchung sichert günstigere Flugtarife
  • Alle Angebote in IRIS.plus buchbar

Die besten Nordlicht-Spots, ultimative Adrenalinkicks und echte Geheimtipps – ab sofort ist bei TUI Wolters Reisen eine Best-of-Auswahl an Winterreisen für die Saison 2019/20  buchbar. Von der fünftägigen Stippvisite, über achttägige Aktiverlebnisse bis zu magischen Jahreswechseln ist in Island, Norwegen, Finnisch- und Schwedisch Lappland für jeden Geschmack etwas dabei. Je nach Wunsch können die Gäste ein Aktivprogramm inklusive Ausflugspaket wählen oder sich ihren Aufenthalt mit optional zubuchbaren Ausflügen individuell zusammenstellen. Auch bei den Unterkünften sind besondere Highlights garantiert, wie zum Beispiel ein dreitägiger Aufenthalt im Glasiglu in Finnisch Lappland oder die Unterbringung direkt am norwegischen Fjord im Appartement mit Panoramablick. Viele Direktfluganbindungen von deutschen Flughäfen sorgen zudem für kurze Reisezeiten. Dabei gilt, wer früh bucht, profitiert von günstigen Flugtarifen und einer großen Terminauswahl. Bis Ende Mai wird das komplette Winterprogramm mit über 40 Angeboten in IRIS.plus buchbar sein. Ab September sind alle Winterreisen auch in dem neuen Rundreisen Katalog zu finden.

1.374 Zeichen / Diese Meldung und eine Bildergalerie finden Sie unter Presse auf www.wolters-reisen.de/presse/aktuelles

Über TUI Wolters

TUI Wolters Reisen ist der führende Reiseveranstalter und TUI Spezialist für Rundreisen in ganz Europa. Das umfangreiche Angebot mit einem hohen Maß an Service umfasst Auto-, Bus- und Schiffsreisen, Aktivurlaub und Hotelübernachtungen. Alle Angebote sind im Reisebüro oder auf  www.tui-wolters.de buchbar. Wolters Reisen wurde 1919 gegründet und gehört seit 1989 zur TUI Group. Stephanie Schulze zur Wiesch (Vorsitzende) und Niels Bartel zeichnen als Geschäftsführer für TUI Wolters Reisen verantwortlich.