Hannover, 12. November 2018

TUI nimmt in 2019 neue Musicals und Shows ins Programm auf

  • Sechs neue Stage-Produktionen in Berlin, Hamburg, Oberhausen, München und Stuttgart
  • Bis zu 10 Prozent Ermäßigung auf Musicals und Shows

Musicalfans können sich zum Jahresende und in 2019 auf viele Premieren freuen. TUI erweitert das Programm um sechs neue Stage-Produktionen, die zum Teil Ende diesen Jahres oder im Frühjahr 2019 ihre Deutschland-Premiere feiern. Noch in diesem Jahr startet „Bat out of Hell – Das Musical“ in Oberhausen und „Anastasia – Das Broadway Musical“ in Stuttgart. Im Frühjahr kommen „Tina – Das Tina Turner Musical“, „Cirque du Soleil Paramour“, beides in Hamburg, „The Band – Das Musical“ in Berlin und „Die fabelhafte Welt der
Amélie“ in München hinzu.

TUI Gäste, die sich in den Wintermonaten eine der laufenden elf Stage-Produktionen  anschauen möchten und bis zum 13. Januar ein Ticket buchen, profitieren von Er-mäßigungen bis zu zehn Prozent. Die Sonderpreise gelten auf Vorstellungen bis zum 31. März 2019 und gelten sowohl auf reine Ticketbuchungen als auch auf Kombi-Tickets mit Hotelübernachtung.

Info: Der Klassiker „Tanz der Vampire“ wird noch bis März im Stage Theater des Westens in Berlin aufgeführt. Eine Eintrittskarte in der Preiskategorie 3 kostet ab 77,05 Euro pro Person. Eine Übernachtung im Doppelzimmer im Drei-Sterne-Hotel Novum Aldea Berlin ist für 33 Euro pro Person buchbar.

Information und Buchung in allen TUI Reisebüros.

Über TUI Deutschland

Die TUI Deutschland GmbH ist die Nummer 1 im deutschen Reisemarkt und eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der TUI Group, des weltweit führenden Touristikkonzerns mit Sitz in Deutschland. Neben der Kernmarke TUI gehören zahlreiche andere bekannte Reiseveranstalter und Marken wie airtours und l‘tur sowie Spezialisten wie Gebeco und Berge & Meer zur TUI Deutschland GmbH. Damit deckt TUI die gesamte Bandbreite an Reisen von Premium über individuell bis günstig ab. Zum touristischen Marktführer in Deutschland gehören rund 10.000 Mitarbeiter und 500 eigene TUI Shops.