Hannover, 22. Juni 2018

TUI schult weltweit Hotelpartner im Umgang mit Social Media und Bewertungsportalen

  • E-Learning zum Online-Reputationsmanagement gestartet
  • Online-Kurs gibt Tipps im Umgang mit Bewertungen
     

TUI bietet Hotelpartnern ab sofort ein E-Learning zum Thema „Online-Reputation und Social-Media-Management“ an. In 30 interaktiven Trainingsmodulen werden die Teilnehmer für die Kundengewinnung über Social-Media- und Bewertungsplattformen geschult. Es werden sowohl Grundlagen als auch fortgeschrittene Inhalte im Umgang mit Facebook, Instagram, HolidayCheck, Tripadvisor und Co. anschaulich vermittelt. Die Teilnehmer erhalten Informationen zu den relevanten Social-Media-Plattformen für den deutschsprachigen Markt, Tipps für die Erstellung einer eigenen Präsenz und Anregungen für Antworten auf positive und negative Bewertungen. Das Schulungsprogramm teilt sich in 15 Basis-Module und weitere 15 Lernabschnitte für fortgeschrittene Nutzer. Nach einem Abschlusstest erhalten die Kursteilnehmer ein Zertifikat.

„Vor der Buchung recherchieren Urlauber zunehmend auf Bewertungsplattformen, um herauszufinden, wie andere Reisende ein Hotel beurteilen. Das E-Learning schult unsere Hotelpartner umfassend im Umgang mit diesen Plattformen und gibt hilfreiche Tipps zur Beantwortung von Bewertungen“, bestätigt Elke C. Janssen, aus dem Bereich Hotel Consulting und Qualitätsmanagement bei TUI Deutschland. „Die Präsenz in Social-Media-Kanälen hat einen sehr großen Einfluss auf das Buchungsverhalten. Wir wissen, dass viele Urlauber Reiseinspirationen in den sozialen Netzwerken suchen. Ein darauf abgestimmter Auftritt bei Instagram und Co. kann Hotels den ausschlaggebenden Vorteil bei der Buchungsentscheidung bieten“, ergänzt Stefan Siemon, TUI Social-Media-Experte.

Das E-Learning entstand in einer Kooperation zwischen der TUI Hotelberatung und der TUI Social Media Academy. Während die 2016 gegründete Social Media Academy Schulungsprogramme für die TUI Reisebüros und Partneragenturen anbietet, richtet sich das neue E-Learning „Online Reputationsmanagement“ speziell an Hotelmanager und ergänzt damit das Trainingsportfolio der TUI Hotelberatung.
 

Info: Das Basic und Professional Package kann zum Preis von je 449 Euro gebucht werden. Die Registrierung für beide Pakete wird für 799 Euro angeboten. Pro Lizenz können bis zu fünf Mitarbeiter am E‑Learning teilnehmen. Die Anmeldung zum Schulungsprogramm erfolgt per E-Mail an qualitysupport@tui.de.

Über TUI Deutschland

Die TUI Deutschland GmbH ist die Nummer 1 im deutschen Reisemarkt und eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der TUI Group, des weltweit führenden Touristikkonzerns mit Sitz in Deutschland. Neben der Kernmarke TUI gehören zahlreiche andere bekannte Reiseveranstalter und Marken wie airtours und l‘tur sowie Spezialisten wie Gebeco und Berge & Meer zur TUI Deutschland GmbH. Damit deckt TUI die gesamte Bandbreite an Reisen von Premium über individuell bis günstig ab. Zum touristischen Marktführer in Deutschland gehören rund 10.000 Mitarbeiter und 500 eigene TUI Shops.