Hannover, 3. Juli 2018

Kroatien: Istrien aktuell beliebtestes Reiseziel der TUI Urlauber

  • Aufsteiger in Kroatien sind Makarska Riviera und Kvarner Bucht
  • Durch Ausbau des Familienangebotes noch freie Plätze in den Sommerferien
  • Neu: Inselhüpfen mit dem Fahrrad
     

Kroatien zählt zu den beliebten Reisezielen der deutschen TUI Gäste. Innerhalb des Landes zieht es die meisten Urlauber (35%) nach Istrien, gefolgt von Norddalmatien (25 Prozent) und Mitteldalmatien (15 Prozent). Großes Potenzial sieht TUI noch an der Kvarner Bucht und in Mitteldalmatien, die in dieser Sommersaison die höchsten Buchungszuwächse verzeichnen. Generell zählt Kroatien zu den familienfreundlichen Reiseländern, denn in rund 90 Prozent aller Unterkünfte der TUI wohnen Kinder bis fünf Jahre kostenfrei im Zimmer der Eltern. TUI hat in diesem Sommer insbesondere ihr Angebot für Familien ausgebaut, so dass beim weltweit führenden Touristikkonzern noch Angebote in allen Regionen für die Sommerferien buchbar sind.

Neu für Familien an der Kvarner Bucht: Best Family Lisanj in Novi Vinodolski
Das Vier-Sterne-Strandhotel hat gerade nach einer Komplettrenovierung wieder eröffnet und bietet Familienzimmer für bis zu sechs Personen. Das Familienhotel richtet sich vor allem an deutschsprachige Gäste und legt den Fokus auf Kinderbetreuung in unterschiedlichen Altersgruppen. Eine Woche kostet inklusive Flug und Halbpension ab 720 Euro pro Person im Doppelzimmer. Kinder bis zum Alter von 17 Jahren wohnen und speisen (AI for kids) kostenfrei und zahlen lediglich den Flug ab 335 Euro.

Reisetipp für Paare an der Makarska Riviera: TUI Blue Jadran
Das erst im letzten Sommer eröffnete Viereinhalb-Sterne-Hotel TUI Blue Jadran in erster Strandlage in Tučepi an der Makarska Riviera richtet sich an ein internationales und lifestyleaffines Publikum. Das Designhotel bietet ein authentisches Urlaubserlebnis, eine kroatisch-inspirierte Küche, eine moderne Technologie-Ausstattung sowie einen weitläufigen Infinity-Pool mit Blick über das Mittelmeer. Eine Woche kostet inklusive Flug und Halbpension ab 979 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Rundreise-Tipp: Inselhüpfen mit dem Fahrrad
Die Adria mit ihren vielfältigen Landschaften lässt sich ideal vom Wasser aus erkunden. Noch besser als ein Segeltörn ist eine Kombination aus Motorsegler und Fahrradtour. Neu bei TUI ist die achttägige Schiffsrundreise „Inselhüpfen mit dem Fahrrad“ durch die nordkroatische Inselwelt mit geführten Radtouren auf Krk, Rab, Pag, Losinj. Diese ideale Kombination bietet hautnahe Begegnungen mit Kultur und Natur in der nördlichen Adria. Die Rundreise mit sieben Übernachtungen inklusive Halbpension und geführten Radtouren kostet ab Rijeka ab 691 Euro.

TUI hat ihr Kroatienangebot kräftig ausgebaut und bietet mit über 500 Hotels in diesem Sommer das bislang größte Portfolio. Information und Buchung in allen TUI Reisebüros und unter www.tui.com.

 

Über TUI Deutschland

Die TUI Deutschland GmbH ist die Nummer 1 im deutschen Reisemarkt und eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der TUI Group, des weltweit führenden Touristikkonzerns mit Sitz in Deutschland. Neben der Kernmarke TUI gehören zahlreiche andere bekannte Reiseveranstalter und Marken wie airtours und l‘tur sowie Spezialisten wie Gebeco und Berge & Meer zur TUI Deutschland GmbH. Damit deckt TUI die gesamte Bandbreite an Reisen von Premium über individuell bis günstig ab. Zum touristischen Marktführer in Deutschland gehören rund 10.000 Mitarbeiter und 500 eigene TUI Shops.