Hannover, 13. Dezember 2013

Hexenritt auf dem Wurmberg für alpines Skivergnügen

Harzurlaub im Trend / Neuer TUI Sonderkatalog in den Reisebüros

Bei norddeutschen Wintersportfans ist die Freude groß: der Harz wird ab dieser Wintersaison mit der Erweiterung des Skigebietes am Wurmberg noch attraktiver. Breite Pisten, neue Lifte und moderne Beschneiungstechnik sorgen für mehr Schneesicherheit und Fahrspaß auf Niedersachsens höchstem Berg. Mit knapp 1.000 Metern Höhe ist der Wurmberg das höchstgelegene und ausgedehnteste Skigebiet des Harzes. Nicht nur die Wurmberg-Alm, sondern auch die acht Pisten mit insgesamt 14 Pistenkilometern erinnern an Skiurlaub in den Alpen. Ein Highlight ist die neu entstandene Abfahrt Hexenritt, mit 1,3 Kilometern die steilste und anspruchsvollste Piste.

Nicht nur für Wintersportfans bringt TUI heute den neuen Sonderkatalog Harz in die Reisebüros. Bereits zum 17. Mal präsentiert Deutschlands führender Reiseveranstalter diese beliebte Urlaubsregion exklusiv auf 68 Seiten. Während sich Ski- und Rodelfans schon heute auf die bevorstehenden Wintermonate freuen, zieht es in den Sommermonaten viele Wanderer und Mountainbiker in den Nationalpark. Familien, Wellnessurlauber und Geocacher genießen ganzjährig die Angebotsvielfalt in Deutschlands nördlichstem Mittelgebirge. Die Hightech-Schatzsuche mit Satellitenunterstützung bietet TUI mittlerweile im dritten Jahr in Folge für Harzurlauber. Die Katalogunterteilung in die drei Themenwelten Spaß, Natur und Kultur erleichtert die Urlaubswahl und bietet für jede Zielgruppe passende Angebote. Ein umfangreicher Veranstaltungskalender und viele Ausflugstipps runden das TUI Harzprogramm ab.

Info: Das Viereinhalb-Sterne-Hotel relaxa Harz-Wald in Braunlage eignet sich ideal für Wintersportfans. Drei Übernachtungen inklusive Frühstück kosten ab 135 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Die idyllische Ferienanlage Tannenpark am Harz-Hochwald mit Blick auf die Wiesen des Bodetals ist bei Familien besonders beliebt. Drei Übernachtungen im Appartement kosten für bis zu vier Personen ab 195 Euro ohne Verpflegung.

1.948 Zeichen