Kiel, 1. September 2017

Mit Gebeco die geheimnisvollsten Ecken der Welt aktiv erleben

Frankreich und Patagonien auf abwechslungsreichen Radtouren und Wanderungen neu entdecken

Gebeco bietet eine facettenreiche Reisewelt, die keine Wünsche offen lässt. Wir halten vielfältige Reiseideen für Sie bereit. Sie lieben Kreuzfahrten, möchten aber auch gerne tief in fremde Kulturen eintauchen? Sie möchten gemeinsam wandern und auf Tuchfühlung mit der Natur gehen? Mit unseren Aktivreisen riechen, sehen und schmecken Sie phantastische Kulturräume und erleben die Welt neu. Sei es mit dem Rad durch Frankreich oder zu Fuß durch Patagonien, alle Aktivreisen wurden sorgfältig und qualitativ vorbereitet und werden voller Liebe und Leidenschaft von unseren versierten Reiseleitern durchgeführt. Alle Reisen sind im Internet oder im Reisebüro buchbar.

Mit Rad und Schiff an Rhône und Saône
An Bord des komfortablen Flusskreuzers gleitet die Gruppe auf der Saône nach Mâcon, in das Herz des südlichen Burgunds. Hier wartet bereits die qualifizierte Reiseleitung mit hochwertigen Fahrrädern und E-Bikes auf die Gruppe. Die erste Radtour der 8-Tage Erlebnisreise führt zur mittelalterlichen Festung Berzé-le-Châtel, die auf einem Felssporn über rebenbewachsenen Hängen thront und lange Zeit als uneinnehmbar galt. Wie sie schließlich doch bezwungen wurde, erfährt die Gruppe während eines erfrischenden Picknicks in den Weinbergen. Abends geht es schließlich wieder mit dem Schiff weiter Richtung Chalon-sur-Saône. Auf den „Voies Vertes“, den „grünen Wegen“ radelt die Gruppe auf relativ ebenen Gelände durch Wälder, Felder und Weinberge. Auf dem Weg zur Festung Brancion präsentiert sich den Radfahrern ein seltenes Kleinod, das Wasserschloss Cormatin. Nach der Radtour genießt die Gruppe die Erholung an Bord. Dann heißt es auch schon Bonjour Lyon! Die malerische Altstadt St. Jean mit ihren Renaissance-Häusern der reichen Tuchhändler und Bankiers wartet bereits auf die Reisenden. Von Lyon geht es nach Avignon. Hier residierten fast 70 Jahre lang die Päpste in einem monumentalen Palast, der die Altstadt beherrscht. An die Geschichten des kleinen Prinzen denkend, an Antoine de Saint-Exupery und sein modernes Märchen, nimmt die Gruppe Abschied von Frankreich. Wem das Radeln streckenweise zu anstrengend wird, bleibt einfach an Bord und genießt den Komfort des Flusskreuzers.

„Mit Rad und Schiff an Rhône und Saône“, Gebeco Länder erleben

  • 8-Tage-Erlebnisreise ab 2.395 € inkl. Flüge
  • Link zur Reise: www.gebeco.de/221H401
  • Termine: 02.09.-09.09., 07.10.-14.10.2017
  • Vormerktermine 2018: 12.05.-19.05., 09.06-16.06., 01.09.-08.09., 15.09.-22.09.2018

Patagonien Trekking: Granit und Eis
Patagonien wurde einst als Land der schwarzen Nebel und Wirbelwinde beschrieben, ein Land am Ende der Welt. Im Klassiker „Moby Dick“ steht Patagonien für das Ungeheuerliche und trotzdem verhängnisvoll Verführerische. Auch für uns hält es zahlreiche Wunder für Augen und Ohren bereit. Für unsere Gruppe startet das Abenteuer der 23-Tage-Erlebnisreise in Santiago de Chile, der beeindruckenden Millionen- und Hauptstadt Chiles. Die Wanderung entlang der grünlichen Ufer des schwimmenden Lago Leone findet ihren Höhepunkt an einer 60 Meter senkrecht in den Himmel ragenden Gletscherwand, die in ihren Spalten ein blaues, fast blendendes Licht zaubert. Die Gruppe besucht die Ortschaft Villa Cerro Castillo, wo der Hudson-Vulkan 1991 ausbrach. Per Boot erkunden die Reisenden phantastische Marmorhöhlen und übernachten in kleinen Gasthäusern. Ein ganz anderes Panorama zeigt sich im dichten Urwald des Arroyo San Lorenzo oder am malerischen Granitberg Fritz Roy. Nachdem das Zeltlager eingerichtet ist, führt eine Trekking Tour in den Nationalpark Torres del Paine, ein UNESCO Weltnaturerbe. Den krönenden Abschluss bildet Punta Arena, an der Magellanstraße, ein unvergessliches Erlebnis. Die Trekking Reise bietet Wanderungen durch eine unberührte Gletscherwelt, Übernachtungen im Zeltlager, Grillen und Spaß am Lagerfeuer sowie abwechslungsreiche Bootsfahrten.

„Patagonien Trekking: Granit und Eis“, Gebeco Länder erleben

  • 23-Tage-Erlebnisreise ab 5.960 € inkl. Flüge
  • Link zur Reise: www.gebeco.de/212H000
  • Termine: 20.10.-11.11.2017, 24.11.-16.12., 22.12.-13.01.2018, 02.02.-25.02., 02.03.-24.03., 23.03.-14.04.2018
  • Vormerktermine: 26.10.-17.11.2018, 14.12.-05.01.2019

Über Gebeco

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 116 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Im Portfolio: weltweite Erlebnisreisen, Dr. Tigges Studienreisen, Privatreisen, Aktivreisen, Erlebnis-Kreuzfahrten, Abenteuerreisen mit goXplore u.v.m. Authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen stehen im Mittelpunkt. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus und trägt seit 2011 das Nachhaltigkeits-Siegel CSR-Tourism-certified.

Kontakt

Gebeco und Dr. Tigges

Pressestelle
Kontaktdaten
+49 (0) 431 5446-230
Schließen