Hamburg, 2. März 2017

Hapag-Lloyd Cruises: Partner der GOLDENEN KAMERA 2017

  • Exklusive Cruise-Lounge
  • Schiffsrundgang mit Cyber Brillen
  • Gala-Abend in Hamburg

Wenn am 4. März 2017 die 52. Verleihung der GOLDENEN KAMERA stattfindet, ist Hapag-Lloyd Cruises als Partner dabei. Das Hamburger Traditionsunternehmen präsentiert sich im Rahmen des Gala-Events mit einer exklusiven Cruise-Lounge, in der die Abendgäste im Anschluss an die Verleihungszeremonie entspannen und einen Gin Tonic nach EUROPA 2 Rezept genießen können. Außerdem gibt es die Möglichkeit, mit Cyber Brillen virtuelle Rundgänge über die Hapag-Lloyd Cruises Schiffe zu unternehmen.

Nach dem offiziellen Teil der Verleihung der GOLDENEN KAMERA wartet auf die Gäste eine lange Partynacht. Hapag-Lloyd Cruises ist direkt neben der Tanzfläche mit einer exklusiven Cruise-Lounge vertreten, in der die Abendgäste die Möglichkeit haben, in luxuriösem Ambiente zu entspannen und dabei einen Gin Tonic, gemixt nach dem original EUROPA 2 Rezept, zu genießen. Vor allem die Damen in hohen Schuhen dürfen sich freuen, denn sie können ihre Highheels für einige Zeit gegen gekühlte EUROPA 2 Slipper eintauschen und ihre vom Feiern müden Füße ausruhen. Vollendet wird das Cruise-Feeling bei einem virtuellen Rundgang über die Hapag-Lloyd Cruises Schiffe mit einer Cyber Brille, die das Gefühl gibt, direkt an Bord zu sein.

Als einer der bedeutendsten deutschen Film- und Fernsehpreise ehrt die GOLDENE KAMERA jährlich deutsche Schauspieler und internationale Hollywood-Stars sowie Musik-Acts mit der goldenen Trophäe für herausragende Leistungen. 2017 findet das Event zum dritten Mal in den Hamburger Messehallen statt. Moderiert wird die Verleihung von Steven Gätjen.

Kontakt